15. Januar 2006 20:21; Akt: 15.01.2006 23:09 Print

Auszeichnung für Design-Chef Tobias Forster

Die Stadt Paris ehrt Tobias Forster als Créateur de l’année.

Zum Thema
Fehler gesehen?

Der Design-Chef und Mitinhaber der St. Galler Stickereifirma Forster Rohner AG wird ausgezeichnet für seine innovativen Stoffkreationen im Dessousbereich.

Den Preis verleiht der Pariser Bürgermeister am 27. Januar. Foster Rohner beliefert nebst Dessousherstellern jede Saison auch die Haute Couture. «Wir sticken für Chanel, Ungaro, Karl Lagerfeld, John Galliano oder Valentino», sagt Forster. Der Preis zeichne die Leistung eines ganzen Teams aus, und das freue ihn besonders, so Forster.