Schaan (FL)

04. Dezember 2019 07:49; Akt: 04.12.2019 08:36 Print

Autogarage wurde durch Explosion zerstört

In Schaan (FL) ereignete sich am Mittwochmorgen eine Explosion einer Autogarage. Die Garage ist vollständig ausgebrannt.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Gegen 03.30 Uhr am Mittwochmorgen kam es in einer Autogarage an der Benderer Strasse zu einer Explosion in Schaan. Sibylle Marxer, Mediensprecherin der Landespolizei Fürstentum Liechtenstein sagt: «Die Explosion war ziemlich laut. Viele Leute in der Umgebung haben den Knall gehört.» Die Feuerwehr Schaan konnte mit Unterstützung der Stützpunktfeuerwehr Vaduz den Brand rasch unter Kontrolle bringen und löschen. Im Einsatz waren rund 45 Feuerwehrleute.

Die Garage wurde durch das Feuer vollständig zerstört. Personen wurden keine verletzt. Die Ermittlungen zur Brandursache laufen. Zur Unterstützung wird das Kompetenzzentrum Forensik in St. Gallen beigezogen. Bisher sei unklar, was für ein Gegenstand explodiert ist, so Marxer. Die Höhe des Sachschadens kann vorerst noch nicht abgeschätzt werden.

Durch den Brand war auch der Strassenverkehr beeinträchtigt. Der entsprechende Abschnitt der Benderer Strasse in Schaan (FL) musste während des Einsatzes gesperrt werden.

(mig)