St. Gallen

01. Februar 2011 18:55; Akt: 01.02.2011 20:28 Print

Bibliotheken mit grossem E-Angebot

Rund 12 000 digitale Medien sind seit gestern auf der Internetseite Dibiost.ch rund um die Uhr abrufbar. Am Projekt sind 14 Ostschweizer Bibliotheken beteiligt.

Fehler gesehen?

Die digitale Bibliothek wurde von der St. Galler Kantonsbibliothek Vadiana vor drei Jahren lanciert. «Seither wurden rund 15 000 Medien heruntergeladen. Wir sind sehr zufrieden mit dem Projekt», sagt Kantonsbibliothekar Cornel Dora.

In den USA haben sich digitale Medien bereits durchgesetzt, in der Schweiz steht das Projekt aber noch an den Anfängen. «Es dominieren nach wie vor die traditionellen Buchausleihen. Doch den digitalen Medien gehört die Zukunft», so Dora. Nutzer müssen sich bei einer der 14 Bibliotheken anmelden, anschliessend können sie die Titel kostenlos herunterladen. Das Angebot umfasst ­Bücher und Zeitschriften, aber auch 5000 Musiktitel sowie Hörbücher und Videos.

(sst)