Silvesterchläuse

13. Januar 2020 15:55; Akt: 13.01.2020 16:28 Print

Wer hier klatscht, hat keine Ahnung

Im Kanton Appenzell Ausserrhoden zogen am Montag Silvesterchläuse von Hof zu Hof und begrüssten das neue Jahr. Sie feiern den alten Silvester nach julianischem Kalender.

Der Hörnli-Schuppel feiert nach dem julianischem Kalender den alten Brauch, hier in Hundwil. (Video: Keystone-SDA)
Zum Thema
Fehler gesehen?

Die Silvesterchläuse in Bildern:

Umfrage
Hast du auch schon Silvesterchläuse gehört und gesehen?

Trotz Gesang will hier niemand Applaus

(gab/sda)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Waldelfe am 13.01.2020 17:51 Report Diesen Beitrag melden

    Schönes Brauchtum

    ich finde allgemein das man die eigenen Traditionen weiterführt. Vielleicht schaffe ich es einmal das Altsilvester zu besuchen.

  • Xavi am 13.01.2020 17:14 Report Diesen Beitrag melden

    Wundervoll

    Hab z.B. bis heute nicht gewusst, dass AI reformiert ist. Gut zu wissen, nachdem ich es vorher nachgelesen habe. Finde es allgemein eine interessante Tradition, den alten Silvester. Es ist wichtig, das gewisse Bräuche erhalten bleiben.

    einklappen einklappen
  • marko 34 am 13.01.2020 16:16 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Richtig

    Richtig

Die neusten Leser-Kommentare

  • Annelis Rupp am 14.01.2020 14:26 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Alter Silvester

    Hatte gestern das Vergnügen. War wunderschön in Urnäsch.

  • Erika am 14.01.2020 11:35 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Traurig

    Es macht einem schon traurig wenn man diese Kommentare liest. Es ist ein Brauchtum - ob ref. oder kath. ist doch egal und es kommt niemand zu Schaden.Haben wir nichts gelernt ?Wir sind Menschen die in einem schönen friedlichen Land leben dürfen und das ist viel wert, schätzen wir es !

  • Luna am 14.01.2020 08:02 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Handwerk

    Das ist ein sehr schöner Brauchtum. Jedes Jahr die Kunstwerke bestaunen. Die von Hand angefertigt werden in vielen Stunden. Kenne einige die da mitmachen von Arzt bis Handwerker. Freue mich jedesmal wenn ich dabei sein kann.

  • kevin am 13.01.2020 21:29 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    richtig stellen

    Silvester ist am 31 dez. aber eben halt appenzeller

  • Zuzi am 13.01.2020 19:24 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Alter Kalender

    Wir, die orthodoxen Serben, feiern genau auch des wegen Weihnachten und Neujahr zu diesem Zeitpunkt. Naja Neujahr da sind wir nicht so konsequent