Urnäsch AR

10. Februar 2019 12:04; Akt: 10.02.2019 12:07 Print

Dach von Werkhof wegen Schnee eingestürzt

Beim kantonalen Werkhof in Urnäsch ist am Sonntag das Dach der Werkstatt eingestürzt. Personen kamen keine zu Schaden.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Wie das Departement Bau und Volkswirtschaft des Kantons Appenzell Ausserrhoden am Sonntag in einer Mitteilung schreibt, konnte das Dach der Werkstatt die Schneemengen vermutlich nicht mehr halten. Der restliche Schnee werde nun vom Dach abgetragen.

Menschen sind keine zu Schaden gekommen. Die genaue Ursache des Einsturzes ist Gegenstand weiterer Abklärungen. Die Schadensumme könne noch nicht beziffert werden.

Kein Einzelfall

Bereits vergangenen Montagnachmittag brach im Osten der Stadt St. Gallen ein Pferdeunterstand unter dem Schnee zusammen. Ein Tier befand sich zu diesem Zeitpunkt im Unterstand, konnte aber schnell befreit werden. Es wurde laut der Stadtpolizei St. Gallen beim Vorfall nicht verletzt.

Ebenfalls glimpflich ging auch der Einsturz eines Hallendachs in Altstätten SG Anfang Januar aus. Wegen des nassen Schnees stürzte am Sonntag, 6. Januar, an der Kriessenstrasse ein Teil eines Daches einer Einstellhalle ein. Einige Fahrzeuge, die in der Halle abgestellt waren, wurden beschädigt. Der Sachschaden dürfte hunderttausend Franken übersteigen. Personen wurden nicht verletzt.

(sav)