Wiese gesucht

10. April 2019 20:04; Akt: 11.04.2019 14:34 Print

Diese Schäfchen brauchen dringend Ihre Hilfe

14 Zwergschafe sind auf der Suche nach Weideland. Der bisherige Aufenthaltsort der süssen Vierbeiner wird für diesen Sommer nicht mehr zu Verfügung stehen.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

«Finde ich nicht genügend Weideland, muss ich mein Hobby aufgeben und die Schafe verkaufen, oder gar schlachten», sagt Kendra Merz. Sie hält seit einigen Jahren 14 Zwergschafe als Ausgleich zu ihrem beruflichen Alltag. «Die Schäfchen sind so vorwitzig und zutraulich. Ich habe grosse Freude an ihnen», schwärmt Merz weiter. Doch nun bangt sie um ihre vierbeinigen Freunde: «Ich suche dringend Weideland. Der Bauer bei dem sie bisher waren, kann den Schafe die Wiese nicht mehr zur Verfügung stellen.»

Die Idee, sich Schafe anzuschaffen, kam aus einem simplen Problem: «Wir hatten keine Lust, den Rasen zu mähen», meint Merz amüsiert. Sich Schafe zu kaufen erschien ihr die einfachste Lösung. Heute verbringt Merz jeden Tag rund eine Stunde mit den Tieren. «Sie sind absolut pflegeleicht. Im Winter gebe ich ihnen einmal am Tag zu fressen und schaue, dass sie genügend Wasser haben. Oft kuschle ich dann auch noch mit ihnen oder setze mich im Sommer auf die Wiese und mache ein Picknick.»

Schäfchen im Pflegeheim

Auch in ihren Beruf als Krankenpflegerin im Pflegeheim baut sie die genügsamen Tiere mit ein: «Ich bringe jeweils zwei bis drei Schäfchen für einige Tage bis Wochen vorbei. Die Bewohner haben viel Freude daran», so die Goldacherin. Während dieser Zeit seien die Schafe Hauptgesprächsthema, und die Schmerzen oder andere Alltagsprobleme der alten Leute stünden nicht mehr so im Vordergrund.

Damit das nächsten Sommer wieder möglich ist, sucht Merz nun dringend eine grosse Wiese in Goldach und Umgebung. «Ich habe schon sämtliche Bauern in der Umgebung angefragt, aber leider noch keine Lösung gefunden. Und die Zeit drängt, da sie nächste Woche geschoren werden und dann auf die Weide sollten.» Bekannte hätten ihr bereits kleinere Wiesen zu Verfügung gestellt, doch diese würden für den ganzen Sommer nicht ausreichen.

(mwa)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Tierfreund am 10.04.2019 20:16 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Geteilt

    Kann den Beitrag LEIDER nur teilen. Hoffe dass die putzigen Tierchen ein neues Wieslein finden

    einklappen einklappen
  • Coc5 am 10.04.2019 20:16 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Wiese

    Wir wüssten eine Wiese, aber ist im Zürcher Unterland. Haben die Schäfchen einen Unterstand? Das wäre Bedingung..

    einklappen einklappen
  • Herr Max Bünzli Lehrer Primar am 10.04.2019 20:21 Report Diesen Beitrag melden

    genau

    werde es Morgen in der Schulklasse Tinte-lumpe teilen lassen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Ich bin der Kurt aus Glarus am 11.04.2019 07:44 Report Diesen Beitrag melden

    Nicht nur Tiere suchen einen Platz.

    Vier köpfige Schweizerfamilie/ Eidgenossen seit ca 1 Jahr Arbeitslos sucht günstige Wohnung inkl. Arbeit.

  • Jusuf am 11.04.2019 07:20 Report Diesen Beitrag melden

    wo bleibt der Verstand

    Schafe will mann aber nimmt sich keine Zeit um kleinere Flächen einzuzäunen denen es nutzen würde wenn sie gepflegt würden... man braucht nur eine Grosse Wiese auf der Nahrungsmittel und Familieneinkommen Generiert werden für ein Hobby....

  • Lili am 11.04.2019 05:52 Report Diesen Beitrag melden

    Versuche Sie es !

    Sie könnten mal der Bauern in Olsberg fragen . Er hat drei Bauernhof mit 100 Hektare Land und nur Pferde Haltung ! Und Sie lieben Tiere......

  • Landbesitzer in Zürich am 11.04.2019 05:41 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Wieviele m2?

    Es wäre ein Vorteil zu wissen, wie gross die Weidefläche denn in m2 sein müsste.

  • SI am 11.04.2019 02:00 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Daumendrück

    Schon ein traurig, wenn man es nötig hat, hier blöde unlustige Witze zu machen. Das ist recht selbstoffenbarend. Hoffe es findet sich eine gute und schnelle Lösung für die Schäfchen.