Herisau AR

22. August 2019 04:49; Akt: 22.08.2019 04:49 Print

Dieses Haustier ist nicht zum Kuscheln

Marina Iten aus Herisau AR hat ein spezielles Haustier: Eine afrikanische Riesenschnecke namens Herkules. Anfangs war es bloss ein Jux, inzwischen ist ihr das Tier ans Herz gewachsen.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

«Ich habe ihn mehr aus Jux mit nach Hause genommen, um meine Jungs auf den Arm zu nehmen», so Marina Iten zu den «Herisauer Nachrichten». Das war vor fünf Jahren. Schnecke Herkules hatte sie damals von einer Freundin bekommen. Am Anfang war er noch winzig, das ist er heute nicht mehr. Und obwohl Iten es am Anfang gar nicht so gedacht hätte, habe sie das Tier inzwischen sehr lieb gewonnen.

Umfrage
Haben Sie ein Haustier?


Herkules am rumschneggeln. (Video: Herisauer Nachrichten)

Ein Kuschel-Haustier ist die Schnecke nicht. «Normalerweise ist er in seinem Terrarium und 'schneggelt' dort umher. Ihm zuzuschauen ist aber sehr interessant», erklärt Iten.

Genügsames Tier

Durch die Grösse der Schnecke könne man an ihr nämlich Dinge beobachten, die man bei kleineren Exemplaren gar nicht sieht. So etwa Muskelbewegungen, wenn das Tier an der Plexiglasscheibe des Terrariums kriecht, oder die Atmung durch das Luftloch. «Manchmal hängt er einfach wie ein Vampir von der Decke. Als er das zum ersten Mal gemacht hat, bin ich ganz schön erschrocken», sagt Iten.

In der Haltung sei das Tier sehr pflegeleicht. Wenn die Erde modrig riecht, wird sie ausgewechselt. Gefüttert wird Herkules mit Salat, Früchten oder Blumen, manchmal auch Fischfutter. Damit er nicht von Parasiten befallen wird, wird die Nahrung zuvor gewaschen und teilweise im Backofen getrocknet. Für den Aufbau des Schneckenhäuschens hat es Kalksteine im Terrarium.

Aus Tiergeschäft gerettet

Auch Magdalena Dusza aus Krakau hält sich eine Riesenschnecke. Diese hatte sie einst aus einem Tiergeschäft gerettet. «Ich hatte davon geträumt, eine Riesenschnecke zu besitzen, seit ich in der Grundschule war», sagte sie dem «Mirror». Schliesslich fand sie eine Schnecke im Tierfachhandel. Das Tier habe sich laut Magdalena in einem erbärmlichen Zustand befunden. Inzwischen geht es der Schnecke prächtig.


(taw)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Lisa am 22.08.2019 08:22 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Keine Einzelhaltung

    Die sind nicht bei Zimmertremperatur zu halten und schon gar nicht alleine. Es sind Gruppentiere. Wenn Ihr schon Berichtet über diese wunderschöne Achatschnecken, dann informiert euch auch richtig!! Auch die Besitzer...

    einklappen einklappen
  • Tulip82 am 22.08.2019 09:00 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Kein Jux!

    Ein Tier, egal was für eines, nimmt man nicht aus Jux mit nach Hause. Wenn man es mitnimmt muss man sich bewusst sein, dass man von diesem Moment an die Verantwortung für es trägt.

  • Lea am 22.08.2019 07:40 Report Diesen Beitrag melden

    Hab ich auch! :D

    Ich habe auch zwei Riesenschnecken zuhause :) sind sehr pflegeleichte und spannende Tiere! an die liebe Halterin: die Schnecke sollte nicht alleine gehalten werden! Kann zwar bei einem Paar zu einer Menge Eier führen, aber da muss man richtig reagieren!

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Blattlus am 22.08.2019 15:06 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Frage der Zeit

    Früher oder später wird diese Schnecke gewollt oder ungewollt ausgesetzt.

  • H. Cheng am 22.08.2019 15:04 Report Diesen Beitrag melden

    Hammer Schnecke!!!

    Ich habe letzthin zum echt allerersten mal seit sicher 10-15 Jahren eine Weinberschnecke in Zürich-Stadt gesehen! Was hab' ich mich gefreut!

  • Rigorosa am 22.08.2019 14:43 Report Diesen Beitrag melden

    Sehr begabt

    Ich sehe diese afrikanische Schneckenart täglich bei uns im Dorf spazieren. Sie können sogar mit dem Handy telefonieren.

  • Spaniel am 22.08.2019 14:33 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Sehr schönes Tier

    Sehr schöne Schnecke - vielleicht hätte sie Freude einen Artgenossen zu haben.

  • R.a. am 22.08.2019 11:28 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Haustier

    Warum muss man ein Haustier halten? Diese Tiere möchten wahrscheinlich auch ihr Leben leben. Umgekehrt hält auch kein Tier einen Menschen, einfach weil es herzig ist!

    • Tiersklave am 22.08.2019 14:07 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @R.a.

      Unsere Katze hält uns auch als ihre Haussklaven. Sie lässt uns bei sich wohnen und wir müssen sie kraulen und füttern.

    • MadChengi Cat-Lover am 22.08.2019 15:05 Report Diesen Beitrag melden

      @Tiersklave

      Hunde haben Herrchen/Frauchen, Katzen haben Personal!

    einklappen einklappen