Unordnung

23. Juni 2014 13:04; Akt: 23.06.2014 19:10 Print

Einbrecher im Klubhaus des FC Gossau

Einbrecher sind in der Nacht auf Sonntag in das Klubhaus des FC Gossau, ins Kassenhäuschen des Schwimmbads und in das Vereinshaus eines Spielplatzes eingedrungen.

storybild

Unbekannte sind in der Nacht auf Sonntag ins Clubhaus des FC Gossau eingebrochen. (Bild: Keystone)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Die Polizei vermutet, dass bei den drei Einbrüchen in Gossau die gleichen Täter am Werk waren. Sie erbeuteten alkoholische Getränke, einen Fernseher und einige hundert Franken Bargeld.

Die Einbrecher hinterliessen eine grosse Unordnung, wie die St. Galler Kantonspolizei mitteilte. Der Sachschaden beträgt über 10'000 Franken.

(dst)