St. Gallen

09. März 2011 22:20; Akt: 09.03.2011 21:24 Print

Eine Reise zu den Mysterien Buddhas

Der Schriftsteller, Filmemacher und Fotograf Bruno Baumann hat im Fernen Osten die Spur des historischen Buddha aufgenommen.

storybild

Der Fotograf Bruno Baumann hat im indisch-nepalesischen Grenzgebietes die Spuren des Buddhas erkundet. (Bruno Baumann)

Fehler gesehen?

Er startete die Reise am Fusse des Himalaja. Buddhas Lehren führten Baumann anschliessend durch Sri Lanka, Thailand und Burma. Heute Abend berichtet der Fotograf in St. Gallen über seine Erlebnisse. Die Live-Reportage im Centrum St. Mangen startet um 19.30 Uhr. Infos: www.explora.ch