Bürglen TG

28. Mai 2012 20:23; Akt: 28.05.2012 20:40 Print

Eine Verletzte bei Unfall mit Camper

In Bürglen TG wurde eine Frau nach einer Kollision zwischen einem Auto und einem Camper verletzt. Rettungskräfte mussten die Frau aus dem Auto schneiden.

Bildstrecke im Grossformat »

Fehler gesehen?

Auf der Weinfelderstrasse in Bürgeln TG sind am späten Montagnachmittag ein Auto und ein Camping-Mobil zusammengeprallt. Die Fahrerin des PWs wurde dabei in ihrem Auto eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden.

Sie zog sich laut der Kantonspolizei Thurgau aber keine schweren Verletzungen zu. Über die Unfallursache liegen noch keine Informationen vor. Laut Zeugen vor Ort sei ein Fahrzeug über die Mittellinie gekommen, was zur Kollision geführt habe.

Ein Leser-Reporter berichtete von einer Explosion, nach der Kollision. Offenbar war eine Gasflasche am Camper beim Aufprall touchiert worden. Die Strasse wurde vorübergehend gesperrt. Polizei, Feuerwehr und waren mit einem grossen Aufgebot vor Ort.



(Video: Leser-Reporter)

(aeg)