Dornbirn (A)

10. Oktober 2019 15:40; Akt: 10.10.2019 16:13 Print

Polizei weiss nicht, wer die zwei Toten sind

Der Fund zweier Leichen in Vorarlberg wirft Fragen bei der Polizei auf. Nach der Untersuchung der Toten veröffentlicht sie nun Bilder der Kleidung.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Zwei skelettierte Leichen wurden vor rund einem Monat in Dornbirn (A) gefunden. Eine Passantin entdeckte eine der beiden Leichen in einem schwer zugänglichen Waldstück oberhalb der Gütlestrasse. Nach weiterer Suche der Polizei wurde die zweite nur wenige Meter talwärts entdeckt.

Eine Obduktion ergab, dass es sich bei den zwei Verstorbenen um eine weibliche und eine männliche Person handelte. Beide befanden sich bereits im höheren Alter. Die genaue Liegezeit der Leichen konnte noch nicht festgestellt werden. Es wird aber davon ausgegangen, dass es sich um mehrere Jahre handeln dürfte.

Kleidung soll Identität klären

Da in Vorarlberg kein entsprechender Vermisstenfall aktenkundig ist, wurden auch entsprechende Fahndungen aus dem Ausland überprüft. Aufgrund der Auffindungssituation, der Spurenlage am Fundort sowie den Ergebnissen der gerichtsmedizinischen Obduktion wird davon ausgegangen, dass keine Straftat vorliegt.

Da die Identität der beiden Toten bis heute nicht geklärt werden konnte, hat die Landespolizeidirektion Vorarlberg am Donnerstag Bilder der Kleidung der Leichen veröffentlicht.
Wer Angaben zu diesen Kleidungsstücken machen kann wird gebeten sich beim Landeskriminalamt Vorarlberg, Tel. +43 (0) 59 133 80 3333 zu melden.

(maw)