St. Gallen

07. Februar 2011 22:53; Akt: 07.02.2011 22:57 Print

Ex-FCSG-Star als Ikea-Küchenbauer

Küchenbauer sind keine Seltenheit im Umfeld des FC St. Gallen. Jetzt ist einer hinzugekommen: Renato Hächler.

Fehler gesehen?

Renato Hächler (53), zwischen 1982 und 1983 Stürmer auf dem Espenmoos, grüsst derzeit von den Ostschweizer Plakatwänden. Denn: Hächler und seine Frau Isabella (52) wurden von Ikea für die aktuelle Küchenwerbung gecastet. Der einstige Fussballprofi und spätere ­Bauleiter lebt heute im solothurnischen Gretzenbach. An seine St. Galler Zeit hat er nur beste Erinnerungen: «Es waren die grossen Zeiten unter Trainer Helmuth Johannsen mit Spielern wie Christian Gross, Beat Rietmann und Manfred Braschler.»