Jona SG

20. Juni 2019 14:57; Akt: 20.06.2019 23:03 Print

Festivalbesucher sucht via Facebook seine Traumfrau

Am Stars of Sounds verliebte sich ein Festivalbesucher offenbar unsterblich in eine Frau aus Jona SG. Nun sucht er sie via Facebook.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

«Jona, ihr müsst mir helfen. Ich habe mich unsterblich in eine Frau aus Jona verliebt», meldet sich Adrian Tschigi Bigler in einer lokalen Gemeinschaftsgruppe auf Facebook. Sie hätten zusammen am Freitagabend getanzt in Aarberg am Stars of Sounds zur Musik von Parov Stelar. Offenbar hat man sich danach aus den Augen verloren, denn nun hofft er, dass die Community mithilft, sie zu finden.

Innert kürzester Zeit wurde der Post x-fach geteilt. Auch das Festival selbst hilft bei der Suche mit:

Sie war mit einem Typ da

Wie Bigler gegenüber der «Linth-Zeitung»sagt, sei die Frau einfach «Weltklasse» gewesen und es habe schlicht «Bäm» gemacht. Dass er überhaupt ans Festival ging, sei ein spontaner Entscheid gewesen. «Ein paar Kollegen wollten dahin und haben mich gefragt, ob ich mitgehe», sagt er gegenüber 20 Minuten. Er habe erst keine Lust gehabt, sei dann aber doch mit.

Die Frau sei mit einem Typen dagewesen. «Ich dachte, das wäre ihr Freund», so der 44-jährige Monteur. Er habe mit den beiden einen gemütlichen Abend verbracht, wollte aber nicht losbaggern, aus Rücksicht. «Ich bin nicht der Typ, der sich in eine Beziehung einmischt.» Er habe deshalb auch nicht nach ihrer Nummer gefragt und auch ihr Name schien ihm nicht wichtig. Er wisse nur, dass sie aus Jona SG kommt.

Würde alles tun

Erst beim Abschied wurde klar, dass der Typ gar nicht ihr Freund war. Er habe sich noch gewundert, denn immer wieder habe er am Abend ihre Hand am Arm gespürt. Er habe noch Angst gehabt, dass könnte mit ihrem Freund Schwierigkeiten geben. Nun mache ihr Verhalten Sinn und auch deshalb hofft er, dass daraus vielleicht etwas werden könnte. Für ihn sei es auf jeden Fall Liebe auf den ersten Blick gewesen. «Entweder funkt es, oder nicht und bei mir hat es definitiv Klick gemacht.» Ihre Art, ihr Aussehen, es stimme einfach das Gesamtpaket.

Normalerweise sei er nicht schüchtern und hätte er gewusst, dass der Typ nicht ihr Freund ist, hätte er anders reagiert. Nun sei für ihn aber klar, dass er alles versuchen müsse, sie wiederzufinden. Er rechne sich nicht die grössten Chancen aus, sie via Facebook finden, aber es sei besser, als nichts zu tun.

Sind Sie die gesuchte Frau, oder wissen Sie, wer es ist? Melden Sie sich via Facebook bei Bigler oder auf feedback@20minuten.ch. Die Mails werden weitergeleitet.

(20M)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Fred am 20.06.2019 15:07 Report Diesen Beitrag melden

    Tut saumässig weh

    Bei mir hats kürzlich auch "bäm" gemacht - als ich mit einem E-Trottinett über einen Randstein gestürzt bin. Seither schreibe ich hier komische Kommentare.

    einklappen einklappen
  • Miri am 20.06.2019 15:06 Report Diesen Beitrag melden

    Ist das hier Facebook?

    Wenn er sie per Facebook sucht, was macht das dann hier?

  • Marcel Lüthi am 20.06.2019 15:09 Report Diesen Beitrag melden

    nächstes mal direkt ansprechen

    Es ist doch schön, dass sowas einfach so passiert! Allerdings hätte er vielleicht den Mut haben sollen SIE einfach Mal anzusprechen. Mehr als ein Nein hätte nicht passieren können.

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Damian am 21.06.2019 14:07 Report Diesen Beitrag melden

    ALI EXPRESS

    Schau bei Ali express da findest du dein Glück! Guten erfolg.

  • Avenarius am 21.06.2019 10:38 Report Diesen Beitrag melden

    Keine Eier ist der Verderber

    Tja, Chance verpasst. Man muss genug erwachsen werden, um eine einmalige Chance zu erkennen. Der hat hier voll abgeloost. Mit 16 würde ich das ja noch begreifen. Wenn einem jemand unglaublich ausssergewöhnlich gut passt: ehrlich ansprechen, ehrlich fragen und gut ist.

  • R. am 20.06.2019 22:27 Report Diesen Beitrag melden

    Ich kenne sie

    Das waren allerhöchstwahrscheinlich wir: sie als meine Freundin, ich bin w sowie ein Bekannter von beiden, der dabei war. Ihr Freund konnte nicht kommen, daher war sie ohne ihn. Ich sagte es ihr, sie hat aber einen festen Freund und ist bald verlobt. Sie sagte, jemand der sich deswegen unsterblich verlieben tue, sei etwas blämmert, und sie hat kein Interesse. Sie ist übrigens nicht von Jona selber. Mehr sag ich nicht, auch nicht auf nachfrage.

  • Mario Bicchiere am 20.06.2019 20:47 Report Diesen Beitrag melden

    Wieso denn?

    Was hat sowas in den news verloren?

  • Der Womenizer rät am 20.06.2019 20:34 Report Diesen Beitrag melden

    Tragisch

    Hier handelt es sich um einen echten Klassiker. Bei Frauen erfolgloser Mann verliebt sich bereits nach einem Tanz. Traurig und tragisch. Für die Frau gilt nicht die Formel : ich tanze mit Dir also will ich dich. Grundsätzlich habe ich die Erfahrung gemacht das man den Frauen die Kalte Schulter zeigen sollte, bis man sie im Bett hat. Ich weiss von was ich rede.