Erna Fischbacher

06. Juni 2011 23:02; Akt: 06.06.2011 23:24 Print

Frauenpremiere am Jodlerfest

Die Thurgauerin hat sich als erste Fahnenschwingerin überhaupt für das diesjährige Eidgenössische Jodlerfest qualifiziert.

Fehler gesehen?

Die Frauenfelderin ist somit die ­einzige Frau unter den 170 Fahnenschwingern, die sich nächstes Wochenende in Interlaken messen werden. «Ich freue mich riesig auf den Anlass und finde es schön, als erste Frau mit ­dabei zu sein», so Fisch­bacher.

Seit sieben Jahren betreibt die 48-Jährige diesen männerdominierten Sport. Voraussetzungen dafür sind Konzentrations­fähigkeit und Ausdauer. «Aber auch starke Arme werden gebraucht», sagt Fischbacher. Das Jodlerfest in Interlaken findet vom 16. bis zum 19. Juni statt.