St. Gallen

16. Juni 2011 23:16; Akt: 16.06.2011 22:20 Print

Grosser Run auf Ferienjobs: Studis packen zu

von Simon Städeli - Für Studenten stehen die Sommerferien unmittelbar vor der Tür. Der Markt für Ferienjobs ist dabei hart umkämpft. Wer körperlich krampfen will, hat aber immer noch Chancen.

storybild

In der Baubranche gibts noch einige Sommerjobs für Studenten. (Bild: sst)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Bald ist der Prüfungsstress vorbei und die Studenten dürfen in die lang ersehnten Semesterferien. Viele wollen aber nicht nur auf der faulen Haut liegen: Die Nachfrage nach Ferienjobs ist gross. «Wir haben dieses Jahr für die Sommerferien über 50 Bewerbungen für nur acht Stellen erhalten», sagt Patrik Feurer vom Migros Neumarkt in St. Gallen. Diese seien mittlerweile alle besetzt. Trotzdem flattern immer noch Bewerbungen ins Haus. Auch bei Manor Ostschweiz sind die Ferienjobs begehrt – und alle schon vergeben. Reich zu werden dürfen Studenten bei rund 20 Franken Stundenlohn im Verkauf aber nicht erwarten.

Wer sich für körperliche Arbeit nicht zu schade ist, kann auf dem Bau für rund 30 Franken pro Stunde schneller Geld verdienen. Da gibt es auch noch offene Stellen. «Wir sind noch auf der Suche nach Studenten im Baugewerbe», sagt Levy Gilly, Agenturleiter des Stellenvermittlers Alpha-Job in Wil. Die Studienrichtung spiele keine Rolle, die Studenten sollten aber schon handwerklich begabt sein. Gilly: «Wer nicht mit einem Bohrer umgehen kann, ist fehl am Platz.» Davor warnt auch die Suva: «Bei unerfahrenen Mitarbeitern geschehen grundsätzlich mehr Unfälle», so Pressesprecher Erich Wiederkehr.

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Mario Bernasca am 18.06.2011 12:09 Report Diesen Beitrag melden

    Die auf dem Bau?

    Studenten auf dem Bau? Im Strassenbau? Wohl kaum. Die bringen nicht viel, sind ja ans Arbeiten nicht so gewöhnt.

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Mario Bernasca am 18.06.2011 12:09 Report Diesen Beitrag melden

    Die auf dem Bau?

    Studenten auf dem Bau? Im Strassenbau? Wohl kaum. Die bringen nicht viel, sind ja ans Arbeiten nicht so gewöhnt.

    • Mansur am 18.07.2011 08:29 Report Diesen Beitrag melden

      Warum nicht?

      Ans Arbeiten nicht gewöhnt? Du kennst wohl keinen einzigen Studenten, oder?

    einklappen einklappen