Viamala-Schlucht

19. Juni 2019 16:45; Akt: 19.06.2019 21:06 Print

Hier fliegt ein Felsvorsprung in die Luft

In der Viamala-Schlucht in Graubünden fand am Mittwoch eine kontrollierte Sprengung statt. Rund 600 Kubikmeter Fels wurde dabei abgetragen.

Spektakuläre Bilder: In der Bündner Schlucht musste aus Sicherheitsgründen ein Felsüberhang gesprengt werden. (Video: Tamedia)
Zum Thema
Fehler gesehen?

Am Mittwochmorgen gegen 8.30 Uhr fand direkt oberhalb der Galerie Viamala 1, rund 100 Meter vor dem Besucherzentrum Viamala-Schlucht GR, eine kontrollierte Sprengung statt. Dabei wurde ein rund 600 Kubikmeter grosser, instabiler Felsüberhang abgetragen. So habe ein drohender Absturz verhindert und die Arbeitssicherheit der nachfolgenden Instandsetzungsarbeiten gewährleistet werden können, heisst es in einer Mitteilung der Standeskanzlei Graubünden.


(Video: Tiefbauamt Graubünden)

Der Überhang wurde im Spätherbst 2018 während Felsräumungs- und Sicherungsarbeiten festgestellt. «Die danach durchgeführten geologischen und geotechnischen Abklärungen ergaben, dass von einem Teil- oder Gesamtabbruch in den nächsten Jahrzehnten auszugehen ist», heisst es in der Mitteilung weiter.

Sprengung als einzige Möglichkeit

Da mit einer starken Beschädigung oder Zerstörung der Galerie Viamala 1 gerechnet worden sei, habe das Tiefbauamt bereits vor der Instandsetzung der Galerie Massnahmen ergreifen müssen. Diese hätten nur durch eine umgehende Sicherheitssprengung umgesetzt werden können.

Das Tiefbauamt wird in den kommenden vier Jahren den Strassenabschnitt Viamala der italienischen Strasse etappenweise ausbessern. Die diesjährige Etappe beinhaltet die Instandsetzung der Galerie Viamala 1 und der historischen Wildenerbrücke sowie den Rückbau der Holzgalerie, die 1996 als Provisorium für die Umleitung des Nationalstrassenverkehrs erstellt wurde.


Und noch aus einer anderen Perspektive. (Video: Tiefbauamt Graubünden)

(juu/taw)

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Cihocast am 19.06.2019 18:45 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Geht doch

    Saubere Sprengung. Beste Ingenieurskunst. Besser als Fernsehen.

  • Chme am 19.06.2019 20:17 Report Diesen Beitrag melden

    Strassenamen

    Die Hauptstrasse zwischen Chur und Bellinzona heisst aber "italienische Strasse. Von Chur bis Lindau ist es die "deutsche Strasse". Ist nun msl so

  • Markus am 19.06.2019 19:12 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Italien?

    Wieso steht da etwas von einer italienischen Strasse im Text? Die Viamala ist weit von dee Grenze entfernt.

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Chme am 19.06.2019 20:17 Report Diesen Beitrag melden

    Strassenamen

    Die Hauptstrasse zwischen Chur und Bellinzona heisst aber "italienische Strasse. Von Chur bis Lindau ist es die "deutsche Strasse". Ist nun msl so

  • Markus am 19.06.2019 19:12 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Italien?

    Wieso steht da etwas von einer italienischen Strasse im Text? Die Viamala ist weit von dee Grenze entfernt.

    • Ann am 19.06.2019 20:14 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Markus

      Die hiess schon immer so, weil sie Richtung Italien führt (die Gegend um Thusis war 7 Jahre meine Heimat).

    • Alex am 19.06.2019 20:21 Report Diesen Beitrag melden

      Besserwisser

      Weil es die h13 ist und auch italiienische Strasse heisst...

    einklappen einklappen
  • Cihocast am 19.06.2019 18:45 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Geht doch

    Saubere Sprengung. Beste Ingenieurskunst. Besser als Fernsehen.

  • Geissenpeter am 19.06.2019 17:22 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    wozu Tunnels

    ich dachte die schützen einen vor Felsstürzen. Wieso wird darüber gesprengt?

    • Robert M. am 19.06.2019 17:34 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Geissenpeter

      Weil viele kleine Felsbrocken weniger schädlich für die Gallerie sind. Zudem kann ein unkontrollierter Absturz Leben gefährden.

    • Lia am 19.06.2019 17:50 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Geissenpeter

      Ich dachte Du weisst sowas; Du weisst doch sonst immer alles.

    • Enjay am 19.06.2019 18:48 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Geissenpeter

      Nochmals lesen schadet dem Textverständnis nicht

    • Geissenpeter am 19.06.2019 19:22 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Lia

      das witzige ist, wenn ich eine Frage stelle geben alle Daumen runter. Egal wie interessant die Frage ist. Riesen Hate hier.

    • Kai Ahnig am 19.06.2019 19:46 Report Diesen Beitrag melden

      Galerie

      Das sind Galerien. Nicht Tunnels.

    • Sherlock am 19.06.2019 20:23 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Geissenpeter

      wie der yb typ oder der ruedi aus st gallen jetzt mimimt der hier, noch 3wochen und dann hört man nix mehr wie von den anderen xD

    einklappen einklappen