Abtwil SG

04. November 2019 17:47; Akt: 04.11.2019 17:47 Print

Hotel will Gäste mit Schoggi-Zimmern locken

Im Hotel Säntispark in Abtwil wurden zwei Zimmer zum Thema Schokolade gestaltet. Darin gibt es auch diverse Schöggeli, die die Gäste essen können.

Bildstrecke im Grossformat »
Das Hotel Säntispark eröffnete zwei Zimmer rund ums Thema Schokolade. Das Ziel dabei sei, den Gästen ein Erlebnis bieten zu können. Die Zimmer entstanden in Zusammenarbeit mit Maestrani's Chocolarium. Während das eine Zimmer mit Braun- und Goldtönen die edle Seite der Schokolade in den Fokus rückt, ... ... bietet das andere Zimmer einen verspielten, lockeren Rahmen. Die beiden Zimmer können je nach Bedarf über eine Türe miteinander verbunden werden und sind so optimal für Familien geeignet. Der Säntispark ist mit der Bäder- und Rutschenwelt bereits sehr attraktiv für Familien. Mit den neuen Schoggi-Zimmern bieten wir ein zusätzliches Highlight», sagt Hoteldirektor Roland Rhyner. Gestaltet wurden die Zimmer von Carmen Fust und Luana Baumgartner, Lernende Polydesignerinnen 3D der Migros. Verschiedene Sprüche zieren die Einrichtung. So zum Beispiel hier: «Dein Lächeln ist breit. Du kannst es mit jeder Munz-Banane aufnehmen.» Sie hatten sich in einem internen Wettbewerb mit ihren Ideen gegen andere Lernende durchgesetzt. Markus Vettiger, CEO von Maestrani betont die Wichtigkeit der Zusammenarbeit im Tourismus: «Nur mit gewinnbringenden Kooperationen gelingt es uns, im umkämpften Tourismusmarkt noch mehr Gäste für die Angebote in der Ostschweiz zu begeistern.» Die Schokolade in den Zimmern darf von den Gästen gegessen werden. Inbegriffen sind auch ein Besuch in der Schokoladenfabrik in Flawil. Dort darf sogar eine eigene Schokolade kreiert werden. Kleine Details runden die beiden Räume ab: Sitzsäcke in Form eines Schoggistängelis, Weisheiten rund ums Thema Schokolade und Bänke in Form von Schokoladentafeln. Die Zimmer sind ab 224 Fr. pro Nacht buchbar. Zu den Zusatzleistungen gehören auch Rabatte auf das Spiel- und Sonderangebot sowie auf das römisch-irische Bad.

Zum Thema
Fehler gesehen?

Neu kann man im Hotel Säntispark in Abtwil SG im Schoggi-Zimmer übernachten. Carmen Fust und Luana Baumgartner, Polydesign 3D-Lernende der Migros Ostschweiz, haben zwei Doppelzimmern ein süsses Interieur verpasst. Sie hatten sich in einem internen Wettbewerb mit ihren Ideen gegen zwei andere Lernende durchgesetzt.

Umfrage
Würdest du eine Nacht im Schoggi-Zimmer verbringen?

Während das eine Zimmer mit Braun- und Goldtönen die edle Seite der Schokolade in den Fokus rückt, bietet das andere Zimmer einen verspielten, lockeren Rahmen: Schlafen in einer bunten Schokoladen-Welt. Kleine Details runden die beiden Räume ab: Sitzsäcke in Form eines Schoggistängelis, Weisheiten rund ums Thema Schokolade und Bänke in Form von Schokoladentafeln.

Das Hotel Säntispark eröffnete in Zusammenarbeit mit Maestrani's Chocolarium zwei Zimmer rund ums Thema Schokolade. (Video: del)

Attraktives Angebot für Familien

Die beiden Zimmer können je nach Bedarf über eine Türe miteinander verbunden werden und sind so optimal für Familien geeignet. «Der Säntispark ist mit der Bäder- und Rutschenwelt bereits sehr attraktiv für Familien. Mit den neuen Schoggi-Zimmern bieten wir ein zusätzliches Highlight», sagt Hoteldirektor Roland Rhyner.

Entstanden sind die Themenzimmer in Zusammenarbeit mit dem nur 15 km entfernt liegenden Maestrani’s Chocolarium. Ein Eintritt in die Schokoladenfabrik in Flawil ist denn auch bei jeder Übernachtung inbegriffen. Bei Maestrani ist die Freude über das neue Angebot ebenfalls gross. CEO Markus Vettiger betont die Wichtigkeit der Zusammenarbeit im Tourismus: «Nur mit gewinnbringenden Kooperationen gelingt es uns, im umkämpften Tourismusmarkt noch mehr Gäste für die Angebote in der Ostschweiz zu begeistern. Wir sind stolz, dass unser Schoggi-Erlebnis mit den beiden Hotelzimmern ergänzt wird.» Für einen garantiert glücklichen Aufenthalt steht für die Gäste selbstverständlich auch jede Menge Schokolade zum Geniessen bereit.

M-Budget-Zimmer

Nebst den Schoggi-Zimmern hat das Hotel-Zimmer auch Zimmer imMigros-Budget-Design. Nicht nur die Einrichtung des Doppelzimmers, auch der Preis entsprechen dem Konzept: 99.90 Franken kostet eine Übernachtung für zwei Personen inklusive Eintritt in die Bade- und Saunawelt des Säntisparks.

(del)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Einhornjäger am 04.11.2019 17:58 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Dickes Ende

    Alles Super und Interessant, bis man zum Preis kommt.

    einklappen einklappen
  • Jörg Schmid am 04.11.2019 18:43 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Innovation bringts!

    Genau solche Ideen beauchen wir und kreative Köpfe und Unternehmer, die das dann auch Umsetzen! Weiter so um den Wirtschaftsmotor in Schwung zu bringen.

  • Looni! am 04.11.2019 18:00 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Schoggii :)

    Tolle Idee und ein gelungenes Konzept bis auf diese schmelzende Schokolade im Badezimmer... kann auch anders interpretiert werden...

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Allenspach am 05.11.2019 17:34 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Geschenk

    Schokolade als Geschenk dafür die Zimmer Preise erhöhen

  • ganchopancho am 05.11.2019 09:42 Report Diesen Beitrag melden

    heisse Schoggi

    Meine liegt im Kühlschrank, in der Schublade schmeltzt sie dahin.

  • Schurke am 05.11.2019 08:46 Report Diesen Beitrag melden

    Süsse Abzocke?

    Die Idee an sich ist nicht übel.....aber mit den Preisen wird es garantiert einen Riesenerfolg haben?

  • Elia Söder am 05.11.2019 08:20 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Naja

    Also ich persönlich finde es nicht toll genug, um das Zimmer extra deswegen zu buchen. Dafür ist es zu kommerziell. Zu viel Produktplatzierungen, kommt mir vor wie in einer schlechten Werbung..

  • Fredi Noc am 05.11.2019 04:32 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Zu teuer

    Für Familien attraktiv bis auf den Preis

    • Nudeli am 05.11.2019 07:52 Report Diesen Beitrag melden

      Vergessen Sie nicht

      Das im Zimmerpreis jeweils der Eintritt in den Säntispark von 29.- pro Person mit drin ist. Auch am Abreisetag !

    einklappen einklappen