Jack is back

13. August 2015 12:11; Akt: 13.08.2015 12:20 Print

Jack Stoiker gibt St. Galler-Comeback

Der St. Galler Kult-Musiker Jack Stoiker spielt am St. Gallerfest in der Innenstadt. Neben einigen seltenen Konzerten plant er ein neues Album.

Zum Thema
Fehler gesehen?

Man nennt ihn «Bob Dylan für Arme» oder gar «Gott der schlechten Musik». Doch seine Fans himmeln ihn an. Seine Konzerte sind rar, das einzige Stoiker-Album «Hällwach» aus dem Jahr 1999 ist längst vergriffen und hat Kult-Status. Der Musiker versuche schon sein Glück am Eurovision-Songcontest (ESC) und veröffentlichte ein Album, auf dem andere Schweizer Künstler Stoikers Songs coverten. Am Freitagabend spielt Stoiker im Rahmen des St. Gallerfestes in der Torpedo Bar das erste Konzert in St. Gallen, seit er vor einem Jahr als «Headliner» am Openair St. Gallen auftrat.

Der Musiker freut sich gleich doppelt: «San Gallärfäscht isch scho kuul, dezue d' Torpedobar, kalts Schüga abem Hahnä und dezue ä Brodworscht mitmä Büürli.»

«Es wird eng, aber geil»

«Die Platzverhältnisse in der Torpedo Bar an der Katharinengasse sind beschränkt», so Roger Fankhauser, Betreiber des Lokals und Freund von Stoiker: «Auf Facebook haben sich schon über 140 Leute angemeldet.» Fankhauser glaubt aber, dass das Konzert von Stoiker ein toller Abend wird. Auch der Musiker selbst freut sich auf ein volles Lokal: «Es ist doch das Tollste, wenn sich viele Leute an meiner Musik freuen, einen geilen Abend erleben und sogar draussen ihre Nasen an den Fensterscheiben der Bar platt drücken», so Stoiker.

In der Vorbereitung für ein neues Album

Daniel Mittag, wie Jack Stoiker mit bürgerlichem Namen heisst, arbeitet zurzeit an einem neuen Album und will diesen Herbst ins Studio: «Wir wollen im Gegensatz zu Jack Stoiker mehr mit Gewalt und Fussball verbinden und in jedem Song das Wort Wichser brauchen», so der Musiker. Das neue Album soll unter dem Bandnamen Knöppel erscheinen und den Titel «Hey Wichsers» tragen. Mittag will mehr vorpubertären Punk spielen und dann damit auf eine Tour starten, bei der Jack Stoiker als Vorband spielen wird.


(rar)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Schweizmann am 13.08.2015 13:00 Report Diesen Beitrag melden

    die Tüütsche sind Blöd!

    Meiner persönlicher Sommerhit fürs 2015.

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Schweizmann am 13.08.2015 13:00 Report Diesen Beitrag melden

    die Tüütsche sind Blöd!

    Meiner persönlicher Sommerhit fürs 2015.

    • Schweizer Bürger am 13.08.2015 13:05 Report Diesen Beitrag melden

      Er hat recht

      Wollte ich auch gerade erwähnen. Das stimmt wirklich. Für mich auch ganz klar ein Sommerhit von 2015

    einklappen einklappen