Kulturlokal Kugl

15. Dezember 2011 21:42; Akt: 15.12.2011 21:44 Print

Kanton ist neuer Vermieter

Der Kanton St. Gallen ist seit zwei Monaten Eigen­tümer des Güterbahnhofareals. Damit wurden auch eine Reihe von Mietverträgen von den SBB übernommen – unter anderem der Vertrag des Kulturlokals Kugl, wie die Staatskanzlei gestern mitteilte.

Fehler gesehen?

Wie das kantonale Hochbauamt weiter mitteilte, werde erwartet, dass bei allen Mietern die Immissionsgrenzwerte und Öffnungszeiten in der Wohn- und Gewerbezone eingehalten werden. Die Kugl-Betreiber müssen deshalb bis Ende ­Januar 2012 mögliche Massnahmen aufzeigen, wie diese Anforderungen erfüllt werden können. Gelinge dies nicht, sei eine längerfristige Weiterführung des Mietvertrags in Frage gestellt, so das Hochbauamt.

Beim Kugl ist derzeit ein Verfahren zu aufgehobenen Schliessungszeiten – ausgelöst durch einen Nachbarn – beim Verwaltungsgericht hängig. Dieses Urteil ist noch nicht rechtskräftig.

(tob/20 Minuten)