Wil SG

04. Juli 2018 12:02; Akt: 02.08.2018 15:20 Print

Mann pinkelt vor Zug aufs Gleis

Obwohl es im Zug eine Toilette hatte, pinkelte ein Mann am Bahnhof Wil vor aller Augen aufs Gleis. Ein Leser-Reporter war sprachlos und knipste die Szene.

storybild

Seelenruhig verrichtete der Mann am Bahnhof Wil sein Geschäft. (Bild: Leser-Reporter)

Zum Thema
Fehler gesehen?

«Ich konnte nicht glauben, was ich sah», sagt der Leser-Reporter gegenüber 20 Minuten. Er war am Sonntag um 2 Uhr früh in Wil angekommen, als er die bizarre Szene beobachtete.

«Der Mann war ebenfalls mit dem Nachtzug aus St.Gallen angekommen», so der Leser-Reporter. «Auf dem hell erleuchteten Perron packte er plötzlich aus und pinkelte vor den Zug.» Dabei habe es im Thurbo eine funktionierende Toilette gehabt. «Ich war sprachlos», so der Leser-Reporter: «Dafür hat ihm der Lokführer gesagt, er sei doch ein Sauhund.»

Den Mann habe das allerdings wenig beeindruckt: «Er beendete sein Geschäft und ging wortlos davon.»

(20 Minuten)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Herr Paternoster Live us de Chelle am 04.07.2018 12:16 Report Diesen Beitrag melden

    ja genau

    dieser Pressereporter hatte echt Mut, zu Photographieren, eine Medaille oder das Verdienstkreuz wird Ihm doch sicher sein.

    einklappen einklappen
  • Franc am 04.07.2018 12:29 Report Diesen Beitrag melden

    Pinkeln

    Muss alles an die Medien geleitet werden? Diese Leserrepporter sind mit sich selbst nicht zufrieden, und müssen alle anschwärzen. Hoffentlich werde ich nicht Fotografiert, wenn ich beim Wandern an einen Baum Pinkle.

    einklappen einklappen
  • y.p am 04.07.2018 12:18 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Im Thurbo geht nicht immer die Toillette

    Sicher dass die Toillete auch funktiontüchtig war? Schon x-mal ist es vorgekommen, dass im Thurbo im Zürcher Oberland keines der 2 Toilletten ging. Beide Defekt. Denn würde ich ihn total verstehen

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • HeiZ am 04.07.2018 18:06 Report Diesen Beitrag melden

    Kundenstress

    Begreife mitlerweile vieles. Oft sind Toiletten im Zug geschlossen, pardon, als defekt angeschrieben ! Da die Kunden ja so tolle Anschlüsse 4-5 Min. (Umsteigen) a bleibt nichts anderes als : Öffentlich pinkeln. Die Frauen müßen dies auch bald so machen. Mit den Bänkli/Sitzgelegenheiten ist es das selbe. Die Bahnbetreiber müßten über die Bücher, alle werden älter !

    • rike am 04.07.2018 19:32 Report Diesen Beitrag melden

      Frauen

      nein wir Frauen pinkeln nicht öffentlich, wir haben uns im Griff!

    einklappen einklappen
  • Ein Leser am 04.07.2018 18:00 Report Diesen Beitrag melden

    Niveau ist doch eine Creme?

    Ihr müsst ja wirklich Nachrichtenmangel haben... Dann wär das vielleicht was für Euch: Eine Ameisenstrasse bei mir im Garten wurde durch ein Strohhalm blockiert. Tausende Ameisen müssen nun einen 2cm Umweg laufen...

  • Ein Leser am 04.07.2018 17:56 Report Diesen Beitrag melden

    Kein Problem

    Ob man jetzt aufs Gleis pinkelt oder im Zug in die Toilette kommt aufs gleiche an. Denn das Rohr endet auch auf dem Gleis.

    • D. am 04.07.2018 19:17 Report Diesen Beitrag melden

      Nein

      Die Zeiten sind vorbei ... Nur bei wenigen alten Wagen ist das noch so.

    • Rea List am 04.07.2018 21:01 Report Diesen Beitrag melden

      Weshalb??

      Daumen nach unten? Die Angaben des Lesers sind doch korrekt.

    einklappen einklappen
  • Stefan am 04.07.2018 17:44 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Aus eine Mücke ein Elefant machen

    So kann es vorkommen, wenns pressiert. Ja da konnte er nicht mehr in den Zug springen darum machte er das Geschäft draussen, dies in aller Herrgotts früher morgen. Aber immerhin ans Gleis gepinkelt, es stört doch dies niemanden das kann mal vorkommen. Es würde nochmals anders sein, wenn er auch noch sein Stuhlgang nach drückte. Wenigstes noch vernünftig!

    • Xardas am 04.07.2018 17:56 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Stefan

      Schon mal daran gedacht, dass es auch Leute gibt, die auf dem Gleis arbeiten? Denen stört das gewiss.

    • Stefan am 04.07.2018 18:01 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Xardas

      Da hast du schon recht. Es gibt auch immer noch alte Zugwagons mit WC die haben Plumsklo noch!

    einklappen einklappen
  • Remo am 04.07.2018 17:35 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    keine interessanteren news?

    Einfach nur peinlich so etwas zu fotografieren und dann noch an die presse weiterzuleiten. Datenschutz ein thema? heutzutage kann man nichts mehr machen ohne von irgendwelchen hobbylosen fotographiert zu werden... und ihr macht auch noch einen artikel daraus... (!?!?)