Oberuzwil SG

09. März 2011 21:23; Akt: 09.03.2011 21:26 Print

Mehr Polizeipräsenz nach Überfällen

Trotz der Festnahme von vier mutmasslichen Tätern ist in Oberuzwil keine Ruhe eingekehrt.

Zum Thema
Fehler gesehen?

Nach der Überfallserie von letzter Woche hätten viele Dorfbewohner Angst, sagt der Oberuzwiler Gemeindepräsident Cornel Egger. «Ich fordere deshalb mehr Polizeipräsenz», so Egger. Zudem suche die Gemeinde das Gespräch mit den Verantwortlichen des Platanenhofs. Alle vier am Dienstag Festgenommenen sind Insassen des Heims.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • johny gringo am 10.03.2011 08:10 Report Diesen Beitrag melden

    Reasozialisierung ???

    Die Reasozialisierung der bereits straffällig gewordenen Jugendlichen läuft doch bestens..... Das hat man davon, wenn man im Jugendstrafrecht immer nur mai-mai sagt, statt wie in Deutschland echte, wehtuende Strafen verhängt !!!

  • Bergli am 10.03.2011 07:34 Report Diesen Beitrag melden

    Nicht alle sind...

    Bitte keine Pauschalisierung. Es sind nicht die Insassen des.. sondern einige davon .. Häuft isch allerdings die Anzahl von Tätern an bestimmten Orten muss das 'System' grundlegend überdacht werden.

Die neusten Leser-Kommentare

  • johny gringo am 10.03.2011 08:10 Report Diesen Beitrag melden

    Reasozialisierung ???

    Die Reasozialisierung der bereits straffällig gewordenen Jugendlichen läuft doch bestens..... Das hat man davon, wenn man im Jugendstrafrecht immer nur mai-mai sagt, statt wie in Deutschland echte, wehtuende Strafen verhängt !!!

  • Bergli am 10.03.2011 07:34 Report Diesen Beitrag melden

    Nicht alle sind...

    Bitte keine Pauschalisierung. Es sind nicht die Insassen des.. sondern einige davon .. Häuft isch allerdings die Anzahl von Tätern an bestimmten Orten muss das 'System' grundlegend überdacht werden.