Bregenz (A)

27. Dezember 2011 22:52; Akt: 27.12.2011 22:18 Print

Mutmasslicher Kindermörder vor Gericht

Der Prozess gegen den mutmasslichen Mörder Milosav M.* soll in den nächsten drei Monaten stattfinden.

storybild

Der kleine Cain wurde erschlagen.

Fehler gesehen?

Der leitende Vorarlberger Staatsanwalt erklärte dies am Montag in einem Radiointerview.

Cain (3) wurde im Januar erschlagen in einer Bregenzer Wohnung gefunden. Sein Bruder (6) kauerte daneben. Unter Verdacht stand der Lebensgefährte der Mutter, Milosav M. Der damals 25-jährige Serbe versuchte, in die Schweiz zu flüchten. Die Ausserrhoder Kapo konnte ihn drei Tage später verhaften. Die Ermittlungen gegen die Mutter stehen auch kurz vor dem Abschluss.

* Name der Redaktion bekannt

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.