Hohenems (Ö)

23. Februar 2011 21:35; Akt: 23.02.2011 21:37 Print

Mysteriös: Mann erwachte verletzt

Das Letzte, was ein 29-Jähriger aus Hohenems wusste, war, dass er ein Taxi bestellt hatte – 24 Stunden später erwachte er schwer verletzt in seinem Bett, wie die Vorarlberger Polizei mitteilte.

Fehler gesehen?

Der Mann hatte den Samstagabend feuchtfröhlich bei einem Freund in Mäder verbracht. Gegen 0.30 Uhr bestellte er ein Taxi. Als dieses eintraf, war der Mann verschwunden.