Oberbüren SG

12. September 2019 17:28; Akt: 13.09.2019 09:38 Print

92 Roboter sausen durch 70-Mio.-Logistikzentrum

Fust eröffnete am Donnerstag sein neues Logistikzentrum in Oberbüren SG. Dafür investierte der Elektrofachhändler 70 Millionen Franken.

Einblick ins neue Logistikzentrum. (Video: jeb)
Zum Thema
Fehler gesehen?

Der Grund dafür: die Verlagerung des Geschäfts in den Onlinehandel. In den letzten Jahren ist das Filialnetz geschrumpft, von über 160 auf 150 Filialen – die Kunden bestellen vermehrt online.

Umfrage
Kaufen Sie oft online ein?

«Wir haben viel automatisiert, um den Bedürfnissen des Onlinehandels gerecht zu werden», sagt Thomas Giger, Vorsitzender der Geschäftsleitung bei Fust. «Palettenlieferung in die Filialen wie bislang üblich werden heute weniger benötigt.» Es sei vermehrt die Lieferung einzelner Produkte direkt zum Kunden nach Hause gefragt.

Das neue Logistikzentrum kann Bedürfnisse der raschen Lieferungen im Onlinehandel besser befriedigen. In einem späteren Schritt soll auch die Fust-Tochter Nettoshop ihre Logistik von St. Gallen nach Oberbüren verlagern.

92 Roboter namens Cuby sausen mit bis zu 9 km/h durch das vollautomatische Kleinteile-Lager, holen Kabel, Rasierapparate oder Harddiscs aus den 60 000 Behältern und bringen sie innerhalb weniger Sekunden zu den Packstationen der Mitarbeiter.

Neues Logistikzenter für Fust

Fotovoltaik zur Stromerzeugung

Auch Nachhaltigkeit war beim Bau wichtig. Auf dem Dach fand eine grosse Fotovoltaikanlage ihren Platz. Damit können 1,25 Millionen Megawattstunden Strom produziert werden. «Das würde reichen für 350 Einfamilienhäuser», sagt Daniel Stucker, Leiter Trading Coop, der Besitzerin von Fust. Mit der Anlage werde das ganze Gebäude mit erneuerbarer Energie versorgt.


Zeitraffervideo vom Bau des Logistikzentrums. Video: Coop

(20 Minuten)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • afedial am 12.09.2019 17:39 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Prima, so schön zu sehen...

    Da blüht mir als Logistikleiter das Herz auf - Mensch & Maschine in Einklang zur Wettbewerbsfähigkeit bringen, gleichzeitig dem Wachstum gerecht werden - good Job!

    einklappen einklappen
  • Bruno am 12.09.2019 18:33 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    eine namhafte Firma

    gratulation wenigstens ist dieser Verkäufer in der Region beginn blieben und nicht wie mein Arbeitgeber ist einfach weggezogen und halt alles hier aufgegeben es hat sich gerächt die Zahlen sind sehr schwach geworden

    einklappen einklappen
  • Lagerist am 12.09.2019 18:09 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    nie wieder

    Wir hatten in der Firma auch Schäfer Anlagen.. mit der Betonung auf hatten.

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Steffo Bu am 13.09.2019 21:49 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Geld rumschieben

    Da hat Coop mächtig investiert... da sieht man wo das geld hinkommt, wo sie dem Volk bei Gemüse etc. abzwicken...

  • Marc Oh am 13.09.2019 21:47 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Schlechter Service

    Lausiger Service und meist wird einem das aufgeschwatzt was dem Verkäufer am meisten Provision gibt und nicht das was der Kunde wirklich braucht. 2-3 getestet... nie wieder Fust (Coop). Dazu eine Rechnung erhalten für eine Garantieverlängerung die ich nie abgeschlossen habe

  • workmaster am 13.09.2019 11:03 Report Diesen Beitrag melden

    Lager-MA: wacht mal auf!

    Super Anlage. Solche Anlagen sind nötig, da Lagerarbeiter bekannterweise nicht die speditivsten sind. Lagermitarbeiter würden gut daran tun, ihre 'Hinterbeine mal nach vorne zu nehmen' und Gas zu geben. Sonst werden diese, zurecht, wegrationalisiert.

  • TripleSeven am 13.09.2019 10:04 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Tolle entwicklung

    Nur eine frage der zeit bis der job des lagermitarbeiters ausstirbt.. weiter so

  • Avenarius am 13.09.2019 09:52 Report Diesen Beitrag melden

    Supercool

    Absolut cooles, professionelles Vorzeige-Beispiel. Echt erstaunlich, wie Mensch und Technik Hand in Hand gehen. Ohne Technik würde man wohl Äffchen für die Klettereien und Hol-Bring-Challenge trainieren :-)

    • Logistiker am 13.09.2019 19:05 Report Diesen Beitrag melden

      Automatische Hochregallager

      und Kommissioniersysteme gibt es schon lange. Hier wurde einfach der aktuelle Stand der Technik umgesetzt. Interessant und imposant ist es aber allemal!

    einklappen einklappen