A1

21. November 2019 18:32; Akt: 21.11.2019 20:11 Print

Pannenhelfer düst mit fremden Handy davon

Cédric hatte am Mittwoch bei der Raststätte Thurau eine Panne. Ein Mann kam ihm zu Hilfe. Beim Überbrücken kam auch Cédrics iPhone zum Einsatz und blieb im Motorraum des Helfers zurück.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

«Ein Mann half mir beim Überbrücken. Weil es schon dunkel war, musste ich mein iPhone zu Hilfe nehmen», sagt Cédric zu FM1Today. Die Batterie seines Autos gab am Mittwoch auf der Raststätte Thurau den Geist auf.

Umfrage
Hattest du auch schon eine Autopanne?

Ein aufmerksamer Autofahrer bemerkte das und half aus. Da es schon dunkel war, aktivierte Cédric die Beleuchtung des Handys und legte diese in den Motorraum vom Auto des Helfers. Nach dem Überbrücken ging alles sehr schnell. «Mein Auto lief wieder, Motorraum zu, er verabschiedete sich und fuhr los. Erst danach habe ich gemerkt: Sch..., mein iPhone ist immer noch da drin.»

Nach dieser Person wird gesucht

Laut Cédric hat das Auto des Helfers ein Zürcher Nummernschild, der Mann trug einen Bart und ist zwischen 30 und 40 Jahren alt. «Er war nett und hilfsbereit», sagt Cédric. Der Unbekannte sei einen silbernen Volvo-SUV gefahren.

Nicht nur sein iPhone 6 sei mit dem Helfer davon gefahren sondern auch wichtige Dokumente fehlen dem Thurgauer nun. «In der Hülle befinden sich auch meine Identitätskarte und mein Fahrausweis.» Es bestehe die Möglichkeit, dass das Handy samt den Ausweisen noch im Motorraum liegen. Nun hofft er auf Hinweise, um seine Sachen wieder zurückzubekommen.

(maw)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Tüpfli Schisser am 21.11.2019 20:27 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Grammatik?

    Äxgüsi: ... mit fremdem... oder: ... mit einem fremden... . Woher sollen die Kids denn die Sprache lernen, wenn die Medien ihre Verantwortung als Vorbilder nicht wahrnehmen?

    einklappen einklappen
  • Markus am 21.11.2019 18:50 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Apple Devices lassen sich suchen

    Für genau so etwas gibt Essener Funktion mit der man Apple Devices suchen kann. Funktioniert sogar, aber es muss aktiviert sein.

    einklappen einklappen
  • Unbekannt am 21.11.2019 18:51 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Noch nie was gehött

    Es gibt doch eine Iphon suche

Die neusten Leser-Kommentare

  • Herr Brügeliger am 22.11.2019 10:40 Report Diesen Beitrag melden

    der Bruder der Angst

    Lumpige SUV Fahrer und hilfsbereit? Dachte das wären alles minderwertige Egoisten. Warum sonst fährt man so ein Ding.

    • struppilu am 22.11.2019 11:18 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Herr Brügeliger

      Weil man Dich vor lauter Neid platzen sehen will.

    einklappen einklappen
  • Herr Bügelig am 22.11.2019 10:39 Report Diesen Beitrag melden

    genau

    das Handy liegt doch bereits auf dem harten Asphalt zerquetscht auf 2 mm !!

  • olio am 22.11.2019 10:05 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    das muss die welt wissen...

    ...ja mir viel gestern auch mein fahhrad um

  • Akku leer am 22.11.2019 10:01 Report Diesen Beitrag melden

    iPhone suchen funktioniert hier nicht

    iPhone suchen funktioniert hier wohl nicht. Es steht geschrieben, dass er zur Ausleuchtung des Motorraumes das Licht angemacht. Dabei dürfte es sich um die LED auf der Rückseite handeln, die als Blitz für Fotos verwendet wird. Diese zieht recht viel Strom und der Akku dürfte sehr schnell leer gewesen sein. Ohne Akku keine Ortung.

  • Cäcilia Roth am 22.11.2019 08:55 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Leute nicht immer gerade Verurteilen ! !

    Vielleicht hat das der Helfer selbst gar nicht bemerkt als er los fuhr ! Gebt ihm eine Chance , und verurteilt ihn nicht einfach ! Ich denke wenn er es auf Handys abgesehen hat gibt es andere Methoden ! Ich glaube dass er das Handy zurück bekommt !