Giswil OW

06. Februar 2011 17:21; Akt: 06.02.2011 21:23 Print

Plakatklau empört die SVP

Wenn es um zerstörte, verschmierte oder umgeworfene Politplakate geht, sind sich die Mitglieder der SVP einiges gewöhnt.

Fehler gesehen?

Letzte Woche allerdings klauten Unbekannte in Giswil kurzerhand eine Plakatwand samt Plakat gegen die Waffenschutzinitiative. Damit habe sie nicht gerechnet und nehme den Diebstahl mit Befremden zur Kenntnis, teilte die SVP Obwalden mit und reichte Strafanzeige ein. Ausserdem bittet sie allfällige Zeugen, sich bei der Polizei zu melden.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Adam am 08.02.2011 16:14 Report Diesen Beitrag melden

    Unwichtigkeitsfaktor 100%

    Bilder des Plakats und ein Interview der Angehörigen gibts heute in den Spätnachrichten.

  • Töneli am 07.02.2011 09:38 Report Diesen Beitrag melden

    Bravo

    Schön das es noch Personen gibt die sich aktiv für die Landschaftsverschönerung einsetzen.

    einklappen einklappen
  • rene fahrni am 07.02.2011 11:52 Report Diesen Beitrag melden

    mutig

    bin sowieso dafür das plakate aufstellen verboten wird .das ist landschaftsverschmutzung.

Die neusten Leser-Kommentare

  • Adam am 08.02.2011 16:14 Report Diesen Beitrag melden

    Unwichtigkeitsfaktor 100%

    Bilder des Plakats und ein Interview der Angehörigen gibts heute in den Spätnachrichten.

  • rene fahrni am 07.02.2011 11:52 Report Diesen Beitrag melden

    mutig

    bin sowieso dafür das plakate aufstellen verboten wird .das ist landschaftsverschmutzung.

  • Töneli am 07.02.2011 09:38 Report Diesen Beitrag melden

    Bravo

    Schön das es noch Personen gibt die sich aktiv für die Landschaftsverschönerung einsetzen.

    • bezet am 07.02.2011 10:18 Report Diesen Beitrag melden

      Genau

      ... aber wirklich!

    einklappen einklappen