Thurgau

10. September 2019 12:35; Akt: 10.09.2019 13:36 Print

Raser auf der Autobahn mit 225 km/h erwischt

Ein 56-Jähriger hat auf der A7 die erlaubte Höchstgeschwindikeit um 98 km/h überschritten. Ein Strafverfahren wurde eröffnet.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Am 23. August ist ein 56-jähriger Fahrer mit Tempo 225 auf der Autobahn A7 in Richtung Kreuzlingen gerast. Er wurde geblitzt und musste den Führerausweis abgeben.

Umfrage
Sollen die Strafen für Raser gelockert werden?

Nach Abzug der Sicherheitsmarge habe der Lenker das erlaubte Tempo auf der Autobahn um 98 Stundenkilometer überschritten, teilte die Thurgauer Polizei am Dienstag mit.
Erwischt wurde der Nordmazedonier aus dem Kanton Thurgau von einer mobilen Geschwindigkeitskontrolle. Die Staatsanwaltschaft hat eine Strafuntersuchung eröffnet.

(sda)