St. Margrethen SG

15. April 2019 18:58; Akt: 15.04.2019 19:03 Print

Raser verschwindet mit Auto im Rauch

Das Video eines Rasers kursiert derzeit in der Ostschweiz auf Social Media. 20 Minuten hat mit dem jungen Mann gesprochen.

Zum Thema
Fehler gesehen?

(juu)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Hexxli am 15.04.2019 19:22 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Warum stellt man das ins Netz?

    Und ihr gebt den Idioten noch eine Plattform !! Unbegreiflich

  • rotondo am 16.04.2019 07:20 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Fragezeichen

    jeglicher Kommentar überflüssig bei soviel Dummheit.. Wie kann man bei 100 km/h innerorts vorausschauend fahren???

  • Heidi am 15.04.2019 23:29 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Uncool

    Widerlich , verantwortungslos, umweltverschmutzend, absolut unnötig, macht mir 0 Eindruck, da denk ich bitte sofort Ausweis wegnehmen

Die neusten Leser-Kommentare

  • marcel mosberger am 16.04.2019 10:36 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    geteilter meinung

    ich habe mehr angst vor rassern als einer der die reiffen zum quallmen bringt und aufpasst an welchem ort er beschleunigt. die frage ist immer wieder dieselbe, ist autofahren mit 16 zu früh? jedenfalls ist klar, dass gerade junge neue fahrer die grenzen aus neugierde suchen. nur so lernt ein mensch die grenzen kennen, was teils ziemlich gefährlich werden enden kann. jedoch in diesem fall sehe ich nicht wirklich ein krasses peispiel. trotzdem sollte der führerausweiss erst nach ein paar jahren fahren ohne bussen definitiv abgegeben werden.

  • MK3 am 16.04.2019 08:10 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Ich sehe gar kein Raser!? Nur ein burnout..

    Ich fahre öfters nach Italien auf Rennstrecken wo sich Auto fans treffen und Burnouts oder sich ein paar schnelle Runden auf dem Track liefern können....schade gibt es sowas in der Schweiz nicht!! Wieso gibt es keinen legalen Treffpunkt für Autofans in unserem Land?? Funktioniert überigens auch in Frankreich,DE und Östereich!!

  • Peter1214 am 16.04.2019 08:08 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Unglaublich

    Was für eine Hohlbirne, mehr braucht man nicht zu sagen. Andere Menschenleben gefährden und dann noch Aussagen wie: ich schaue immer darauf, dass die Strasse frei ist.

  • rotondo am 16.04.2019 07:20 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Fragezeichen

    jeglicher Kommentar überflüssig bei soviel Dummheit.. Wie kann man bei 100 km/h innerorts vorausschauend fahren???

  • mannade am 16.04.2019 06:54 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Unnötig

    Was für ein unnötiges Format für eine News... Aber keine Sorge, der junge Mann wird auf jeden Fall dafür bezahlen müssen.