Radiopreis

11. Dezember 2008 22:54; Akt: 11.12.2008 22:19 Print

Salzburger Stier für St. Galler

Grosse Ehre für den St. Galler Kabarettisten und Musiker Manuel Stahlberger: Er erhält den Radiopreis Salzburger Stier 2009. Dieser wird jährlich von Radioanstalten aus Deutschland, Österreich und der Schweiz an je einen Künstler aus den drei Ländern verliehen.

Fehler gesehen?

«Ich freue mich extrem, das ist ein wunderbares Lob», sagt Stahlberger, der sich in einer Liste mit Preisträgern wie Stiller Has und Emil Steinberger einreiht. Den mit 6000 Euro dotierten Preis wird er am 16. Mai in Erfurt entgegennehmen und dort zudem auf der Bühne stehen. Er will seine Lieder auch in Deutschland im St. Galler Dialekt vortragen: «Übersetzen kann man den ja nicht.» Bekannt wurde Stahlberger mit dem «Mölä&Stahli», aktuell ist er mit «Stahlberger&Band» unterwegs. Das neue Album erscheint im Januar 2009.

upz