Bregenz A

04. Dezember 2008 14:52; Akt: 04.12.2008 15:09 Print

Schweizer Skifahrer tödlich verunglückt

Ein 69-jähriger Skifahrer aus Rebstein im St. Galler Rheintal ist am Donnerstag im Skigebiet Klösterle in Vorarlberg tot aufgefunden worden. Der Mann war tags zuvor bei der Talabfahrt gegen einen Baum gekracht und rund 10 Meter abgestürzt.

Fehler gesehen?

Die Frau des Rheintalers meldete ihren Mann am Donnerstag morgen als vermisst, wie die Vorarlberger Polizei mitteilte. Eine halbe Stunde später wurde der Skifahrer gefunden; er konnte nur noch tot geborgen werden. Der Rheintaler war Stammgast im Skigebiet Sonnenkopf und ein geübter Skifahrer gewesen.

(sda)