St. Gallen

14. März 2011 22:55; Akt: 14.03.2011 22:51 Print

St. Galler Kunst für Kinderrechte

In der Reihe «Kinderrechte im Fokus der Kunst» präsentiert am Mittwoch Abend der St. Galler Zeichner und Karikaturist Gregor Müller seine Illustration zum Thema.

storybild

Kinder in Not: Ein Ausschnitt aus der Illustration von Gregor Müller.

Fehler gesehen?

Müller befasste sich mit dem Recht auf sofortige Hilfe bei Katastrophen und in Notlagen und auf Schutz vor Grausamkeit, Vernachlässigung, Ausnützung und Verfolgung. «Ich will zeigen, wo Kinder Schutz benötigen und habe deshalb auf eine harmonische Darstellung verzichtet», so der Künstler. Sein Werk soll aufwühlen und zum Nachdenken anregen. Die Vernissage an der St.-Leonhard-Strasse beginnt um 18 Uhr.