St. Gallen

03. Februar 2011 11:21; Akt: 03.02.2011 17:24 Print

St. Gallen tritt Familien-Plattform bei

Der Kanton St. Gallen wird Mitglied der Familienplattform Ostschweiz. Damit können 15 000 Angestellte des Kantons und der Spitäler sich kostenlos über Möglichkeiten der familienergänzenden Kinderbetreuung informieren oder Beratung in Anpruch nehmen.

Fehler gesehen?

Der Kanton biete damit seinen Mitarbeitenden grosse Unterstützung bei der Suche nach einer passenden Kinderbetreuung, heisst es in einer Mitteilung der Familienplattform Ostschweiz vom Donnerstag. Das Portal für Eltern und Arbeitgeber ist über die Internetadresse www.familienplattform-ostschweiz.ch zugänglich.

(sda)