Kastanienhof wird Hotel

22. Dezember 2011 20:29; Akt: 22.12.2011 20:35 Print

Stadt will 6 Millionen investieren

von Tobias Bolzern - Die Stadt plant, den Kastanienhof für 6 Millionen Franken zu sanie­ren. 2013 soll das Hotel «Militärkantine» die Türen öffnen. Über die Vorlage entscheidet nun das Stadtparlament.

storybild

Die ehemalige Militärkantine im Kastanienhof wird zum Hotel. Foto: tob

Zum Thema
Fehler gesehen?

Ginge es nach Stadträtin Elisabeth Beéry und der künftigen Betriebsgruppe, sollen in den Offizierszimmern der ehemaligen Militärkantine im denkmalgeschützten Kastanienhof bald schon Hotelgäste logieren. Bevor es so weit ist, muss aber investiert werden: Die Stadt als Eigentümerin plant sechs Millionen in den Bau zu stecken. «In den letzten 30 Jahren ist im Gebäude nicht mehr viel gemacht worden», sagt Beéry. Eine grosse Sanierung des Gebäudes, das 1902 erbaut wurde, sei dringend notwendig. Vom bisherigen Betreiber will sich die Stadt trennen.

Im historischen Bau plant die neue Betriebsgruppe ein Hotel mit Restaurant. Für den Zimmerausbau werden 1,5 Millionen benötigt. 1,1 Millionen wurden bereits in Form von Aktienkapital und Darlehen aufgetrieben. Die Zimmer sollen minimal, aber mit moderner Technik eingerichtet werden. «Jedes Zimmer wird mit iPad und Beamer ausgestattet», so Martin Kappenthuler von der Betriebsgruppe. In der neuen «Militärkantine», wie das Hotel heissen soll, sind zudem soziale Arbeitsplätze für Jugendliche und Behinderte geplant. Damit das Hotel 2013 den Betrieb aufnehmen kann, muss aber das Parlament dem 6-Millionen-Kredit noch zustimmen.

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Napoleon am 23.12.2011 10:38 Report Diesen Beitrag melden

    komischer Name für ein Hotel

    Der Name Militärkantine deutet nicht unbedingt auf sehr gutes Essen hin. Aus diesem Grund würde ich einen anderen Namen wählen - zum Beispiel Hotel Kastanienhof. Vielleicht ist das Hotel aber hauptsächlich für "hohe Tiere" im Militär gedacht, dann würde der Name natürlich schon passen.

Die neusten Leser-Kommentare

  • Napoleon am 23.12.2011 10:38 Report Diesen Beitrag melden

    komischer Name für ein Hotel

    Der Name Militärkantine deutet nicht unbedingt auf sehr gutes Essen hin. Aus diesem Grund würde ich einen anderen Namen wählen - zum Beispiel Hotel Kastanienhof. Vielleicht ist das Hotel aber hauptsächlich für "hohe Tiere" im Militär gedacht, dann würde der Name natürlich schon passen.