Mels SG / Thal SG

16. Februar 2011 21:34; Akt: 16.02.2011 21:36 Print

Zwei Einbrüche in Mels und Thal

Einbrecher sind gestern im Kanton St. Gallen auf Beutezug gewesen. Um 19 Uhr stiegen Unbekannte im Schiffli-Quartier in Thal durch ein Fenster in ein Haus ein.

Fehler gesehen?

Sie nahmen Schmuck und Geld im Wert von mehreren hundert Franken mit. Mehrere tausend Franken betrug die Beute von Einbrechern, die in Mels an der Oberdorfstrasse einbrachen. Laut der Kantonspolizei gibt es keinen Zusammenhang zwischen den beiden Einbrüchen.