Erwischt

08. November 2018 18:14; Akt: 08.11.2018 19:07 Print

Zwei Wölfe streifen durch St. Galler Dorf

Ein Leser hat am Mittwochabend zwei Wölfe beobachtet, die in St. Margrethenberg herumstreunten. Seit einem Jahr sei keiner mehr im Dorf gesehen worden.

Die Wölfe schlichen in St. Margrethenberg SG umher. (Video: Leser-Reporter)
Zum Thema
Fehler gesehen?

Am Mittwochabend um 19.30 Uhr hat ein Leser-Reporter auf seinem Heimweg in St. Margrethenberg SG einen Wolf entdeckt und gefilmt. Das Tier war vor ihm auf der Strasse herumgelungert. Rund drei Stunden später sah er erneut einen Wolf, diesmal in der Nähe von Kühen. «Sie sind wohl am Streunern gewesen», erzählt er. Es sei nicht das erste Mal, dass sich Wölfe ins Dorf gewagt hätten. «Aber seit einem Jahr war keiner mehr da.» Normalerweise kämen die Wölfe, wenn es Schnee habe. «Dass sie jetzt schon im Dorf sind, hat mich doch etwas überrascht.»

Umfrage
Haben Sie Angst vor Wölfen?

Jagd nach Hirschen

Dominik Thiel, Leiter des St. Galler Amts für Natur, Jagd und Fischerei, hat für den Wolfsbesuch eine Erklärung. Im Taminatal seien seit einigen Wochen zwei Wölfe unterwegs, die sich meist auf demselben Gebiet bewegten. Im Herbst würden sie auf die Jagd nach Hirschen gehen.

«Da sie um diese Jahreszeit ins Tal kommen, kommen auch die Wölfe», sagt Thiel. Das sei nicht unbedingt aussergewöhnlich. Mit dem Schnee würden die Raubtiere weiter ins Tal gedrängt. «Je mehr Schnee es gibt, desto tiefer ins Tal wandern sie.»

(vro)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • 4057 BASEL am 08.11.2018 18:26 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Natur

    Zollt den Wölfen Respekt und lasst sie in Ruhe leben!

    einklappen einklappen
  • Captain Hindsight am 08.11.2018 18:28 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    So schön

    Ich mag es, wenn die Natur sich positiv entwickelt.

    einklappen einklappen
  • Mr. Bull am 08.11.2018 18:46 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Schöne tiere

    Bitte nicht abknallen

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Mogli am 08.11.2018 20:52 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    18%....

    .....findet die Tiere herzig !!! Na dann mal viel Glück beim Streichelversuch.

  • Franziska am 08.11.2018 20:41 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Spezies Mensch

    Amt für..... Anstatt wieder eine Nachjagt auf zu gleisen, würdet ihr der Natur einfach ihren Lauf lassen und fertig. Alles muss der Mensch kontrollieren ausser sich selbst..

  • Gesch Enk am 08.11.2018 20:34 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Wolfsfreund

    Geniessen und für sich behalten. Muss immer alles gefilmt werden.

  • Prowolf am 08.11.2018 20:31 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Herumlungern?

    So sind also der Mensch und der Wolf herumgestreunert und herumgelungert. Und seit einem Jahr waren keine mehr im Dorf? Wer weiss das schon so genau?

  • Typhoeus am 08.11.2018 20:22 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Pfefferspray wirkt auch

    bei Wolfen.