Betondach eingestürzt

01. Februar 2019 12:49; Akt: 06.02.2019 11:58 Print

«Wenig später wären hier Leute rausgekommen»

Ohne Vorwarnung hat bei einem Ausbildungszentrum in Schwarzsee ein Betondach nachgegeben. Die Ursache muss nun abgeklärt werden.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Ein Betonvordach vom Ausbildungszentrum Schwarzsee ist am Freitagmittag eingestürzt. Ein Leser-Reporter glaubt, dass die Schneelast für den Einsturz verantwortlich gewesen war. «Gott sei dank stand zu dem Zeitpunkt niemand darunter. Eine halbe Stunde später und es wären ständig Leute zur Tür rausgekommen», sagt er.

Im Gebäude befindet sich das Ausbildungszentrum des Bundes für Zivildienstler. Laut Heinz Schenk, Mediensprecher des Bundesamts für Zivildienst, ist der Bund aber nur Mieter in diesem Haus. Der Eigentümer ist der Kanton Freiburg.

Augenblicklich wird abgeklärt, was die Ursache für das Abbrechen des Daches war. «Wir arbeiten dafür mit dem Kanton Freiburg zusammen», so Schenk. Zuerst werde aber einmal sichergestellt, dass niemand unter den anderen Vordächern des Gebäudes hindurchgehe, bis klar sei, wieso es zum Zusammenbruch gekommen sei.

(doz)