Spucke-Ärger an der Kasse

20. September 2019 14:01; Akt: 20.09.2019 14:09 Print

«Für uns Kassierer sind auch Kunden grusig»

Ekel wegen Spucke beim Zahlen: Hunderte Kommentare sind bei uns dazu eingegangen. Das Thema spaltet die 20-Minuten-Leser.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Wenn sich Kassenpersonal die Finger abschleckt, um besser ein Plasticksäckli greifen zu können, muss man sich keine Sorgen um eine Krankheitsübertragung machen.

Eklig finden es trotzdem viele: 23 Prozent der über 6700 Umfragteilnehmer. Weitere 18 Prozent finden es zwar eklig, haben aber keine Angst vor Krankheiten.

Bakterien seien überall und das störe sie überhaupt nicht: Dieser Meinung sind 41 Prozent. Und 17 Prozent finden, man könne sich ja danach kurz die Hände waschen. Einige weisen das Kassenpersonal darauf hin, wenn sie so etwas sehen, nämlich ein Prozent.

Fast 700 Kommentare sind eingegangen, auch dort lassen sich die verschiedensten Meinungen finden. Eine Auswahl findest du in der Bildstrecke oben.

(gwa)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Inna am 19.09.2019 17:54 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Unnötig

    So etwas passiert, wenn man keine andere Probleme hat...

    einklappen einklappen
  • Silken am 19.09.2019 17:56 Report Diesen Beitrag melden

    eigene Tragetaschen mitbringen

    dann bringt doch eure eigenen Tragetaschen mit- ist sowieso besser für die Umwelt, als die doofen Einweg Plastiksäcke

    einklappen einklappen
  • Bazillus am 19.09.2019 17:55 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Wie bitte?

    Feuchte Schwämmchen, dass ich nicht lache. Die sind vermutlich mehr mit Keimen belastet als der Speuz.

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Frankenstein am 21.09.2019 00:26 Report Diesen Beitrag melden

    Hygiene

    Es gibt Leute die aufs Trottoir spucken. Es gibt Kunden die im Laden das frische Gemüse mit ihren ungewaschenen Händen betatschen. Es gibt Raucher die ihre Zigarettenstummel in der Bushaltestelle neben dem Aschenbecher auf den Boden werfen. Es gibt Partygänger die nachts auf dem Heimweg jede Hausecke mit einem Pissoir verwechseln. Und dann gibt es noch solche Genies die sich wegen solcher Kleinigkeiten wegen eines Plastiksäckleins nerven! Die Finger werden übrigens nicht "abgeschleckt", sondern nur kurz befeuchtet.

  • Wegweiser am 20.09.2019 23:45 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Ob das wohl die....

    .....Seuchen der Endzeit sind die in der Bibel in Matthäus Kapitel 24 beschrieben sind?

  • Alfred am 20.09.2019 22:34 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Das ist gar nichts

    Einkauftwagen sind sicher noch viel schlimmer

  • Lilibigs am 20.09.2019 22:30 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Kunden sind die schlimmsten!!!

    Also wenn das so eklig ist dann dürft ihr nicht mal euer Handy anfassen, wieviel Bakterien sind da denn drauf. wie Eklig ist es für uns Kassierer wenn die Kunden das Geld mit dem Mund halten, Niessen und Husten und ab zu wenden, in die Hand niessen und Geld mit der gleichen hand geben. das sind nur wenige Beispiele. Also was ist jetzt Ekliger. setzt euch mal an die Kasse dann können wir mal weiter reden wie Eklig gewisse Kunden sind. Schaut zuerst mal bei euch bevor ihr über andere lässtert

  • Micci91 am 20.09.2019 22:21 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Keine Probleme..

    Was für Luxusprobleme die Menscheit hiertulande hat. Wie andere bereits gesagt haben, man könnte auch eigne Taschen mitbringen.. Keime sind notwenig um unser Immunsystem aufrecht zu halten. An die Hypochonder. Bestellt doch einfach alles im Internet! Geht niemehr in die Ferien denn OMG, im Hotelbett lagen und schwitzten andere Leute, sowie auch auf den Liegen am Strand.. Von der Fernbedienung im Hotelzimmer möchte ich gar nicht erst sprechen, denn wer diese einmal abwischt mit einem Desinfektionstuch, fässt so eine nie wieder an ohne sie vorher zu reinigen.. Na und? Ich lebe trotz alledem noch :)

    • Klar am 20.09.2019 22:28 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Micci91

      Trotzdem sterben jedes Jahr auch in der Schweiz ein paar tausend Menschen wegen unhygienischen Leuten.

    • Probleme die die leute Erfinden am 21.09.2019 00:11 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Klar

      Sicher nicht wegen Hygiene sondern wegen Krebs von Pestiziden und Feinstaub.

    einklappen einklappen