Angeben im Auto

24. Mai 2019 12:15; Akt: 24.05.2019 12:15 Print

Wem nur soll Motoren-Lärm imponieren?

In Zug hat die Polizei einen Autofahrer erwischt, der seinen Motor aufheulen liess. Einen Führerausweis hatte er übrigens nicht. Wen eigentlich soll dieses ständige Geheule beeindrucken?

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Jetzt, an diesen lauen Mai-Abenden, drehen sie wieder ihre Runden in den Innenstädten, und lassen gerne mal ihre Motoren aufheulen, wenn sie losfahren: Zum Beispiel jener 27-Jährige, der am Donnerstag um 21 Uhr an der Bahnhofstrasse in Zug unterwegs war. Er fiel Passanten damit auf, dass er «den Motor seines Autos mit deutlich überhöhter Drehzahl unnötig laut aufheulen liess», teilte die Zuger Polizei am Freitag mit.

Umfrage
Imponiert es Ihnen, wenn Autofahrer ihre Motoren laut aufheulen lassen?

Also kontrollierten die Polizisten den Motoren-Heuler. Einen gültigen Fahrausweis konnte er allerdings nicht vorweisen. Er konnte nur einen italienischen Führerausweis zeigen, für den aber ein Verwendungsverbot besteht. Nun hat der Mann gleich zwei Probleme: Er wurde verzeigt, weil er mit seinem Auto unnötigen Lärm verursacht hat. Und der fehlbare Lenker muss sich vor der Staatsanwaltschaft des Kantons Zug verantworten und
darf vorläufig kein Auto mehr lenken.

Wem nur soll das imponieren?

Stellt sich die Frage: Warum lassen einige Autofahrer so gerne ihre Motoren aufheulen? Gibt es Leute, denen das wirklich imponiert? Nun, man weiss es nicht. Machen Sie mit in unserer Umfrage und sagen sie, was sie von Drehzahl-Dreschern halten.

(20 Minuten)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Angelo am 24.05.2019 12:39 Report Diesen Beitrag melden

    V8

    Ein schöner V8 Sound ist doch herrlich, muss nichtmal laut sein.

    einklappen einklappen
  • Dani G. am 24.05.2019 12:27 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Testosteron und so

    Nun ja, ich denke die Turnhöseler brauchen das um ihren Testosteronspiegel hochzuhalten und den jungen Bibbies zu gefallen. Auch wenn die vermutlich gar nicht so draufstehen...

    einklappen einklappen
  • Jean Henry am 24.05.2019 12:34 Report Diesen Beitrag melden

    Protz

    Das gefällt bestimmt den influencergesteuerten, botoxverschönten, konsumvergifteten Schönheiten. Schliesslich ist für gewisse Bevölkerungsgruppen das Auto immer noch ein Indiz für Wohlstand und Erfolg.

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Ui am 25.05.2019 20:27 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Wofür??

    Einfach zusammengefasst! " Dinge, die die Welt nicht braucht"!!

  • derjenige, denn du nie sehen wirst am 25.05.2019 20:15 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    arrrr

    sollte es jemals dazu kommen, dass bussen verteilt werden, weil das auto zu laut ist.. nah dann fahre ich nur noch im 2-3 gang. und ob es bussen regnet.. das ist mir sowas von... da investiere ich gerne 1-2k pro monat an bussen wegen lärm aber zu wissen, das die arroganten spiesser gelitten haben, ist befriedigung genug. oh das war auch von mir arrogant aber was solls, an geld fehlt es zum glück nicht. an hirnmasse evtl aber was kümmert mich das. ich muss immerhin nicht arbeiten und lebe mein leben.

  • luki am 25.05.2019 20:09 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    innerorts zu, ausserorts offen

    also ich fahre einen reihen6er und lasse ihn nie aufheulen aber auf der autobahn, öffne ich die klappen. dort stört es niemand und so habe ich auch keinen stress mit anderen :) und ich fahre das fahrzeug sowiso nur am wochenende und besuche unsere bergpässe (-:

  • Ueli Odermatt am 25.05.2019 18:58 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Rücksicht?!?

    Seit das Bürgenstock Resort offen ist haben wir keinen ruhigen Sonntag mehr. Andauernd fahren "Möchtegerns" mit aufheulenden Motoren die Bürgenstockstrasse rauf und runter. Es ist eine Frechheit!

  • siro am 25.05.2019 14:18 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    nah und

    also ich möchte allen fussgängern imponieren und steh dazu, punkt.

    • Ui am 25.05.2019 20:17 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @siro

      Wow...cool!...und was halten "Deine" Fussgänger davon?

    • Guido am 25.05.2019 22:06 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @siro

      Die meisten dieser Fussgänger nerven sich ab Dir.....

    einklappen einklappen