Engelberg OW

20. März 2011 22:31; Akt: 20.03.2011 21:33 Print

5-Sterne-Projekt: Investor gefunden

Bald schon sollen in Engelberg die Bagger für den Bau eines neuen 5-Sterne-­Hotels auffahren. Für das seit Jahren geplante Bauprojekt ist offenbar ein Investor gefunden worden.

Fehler gesehen?

Dies sagte Toni Bucher, Geschäftsführer der Eberli-Gruppe, die das Hotel als ­Generalunternehmer bauen will, gegenüber der «Zentralschweiz am Sonntag». Das neue Projekt sieht zwei Gebäude vor mit total 100 Zimmern und 25 Appartements mit ­Hotelservice. Kostenpunkt: 64 Millionen Franken. Bereits im Herbst soll das Baugesuch eingereicht werden. Wenn alles nach Plan verläuft, erfolgt der Spatenstich im Frühjahr 2012. Die Bauzeit soll rund zwei Jahre betragen. Um das Projekt realisieren zu können, muss die Sondernutzungszone vergrössert werden.

(mer/20 Minuten)

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Bruno am 22.03.2011 13:04 Report Diesen Beitrag melden

    Wär sind die Finanz-Hintermänner ?

    Es sollte genau abgeklärt werden, ob nicht Schwarzgeld im Spiel steht, mit dem nun Geschäfte gemacht werden. Wir wollen keine Gläserne-Gesellschaft die kein Gesicht hat.

  • Elias Iten am 21.03.2011 09:54 Report Diesen Beitrag melden

    Kanton OW?

    Seit wann befindet sich Engelberg im Kanton Obwalden?

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Bruno am 22.03.2011 13:04 Report Diesen Beitrag melden

    Wär sind die Finanz-Hintermänner ?

    Es sollte genau abgeklärt werden, ob nicht Schwarzgeld im Spiel steht, mit dem nun Geschäfte gemacht werden. Wir wollen keine Gläserne-Gesellschaft die kein Gesicht hat.

  • Elias Iten am 21.03.2011 09:54 Report Diesen Beitrag melden

    Kanton OW?

    Seit wann befindet sich Engelberg im Kanton Obwalden?

    • Ernst Christen am 21.03.2011 11:25 Report Diesen Beitrag melden

      Seit 300 Jahren (fast!)

      Seit 1815. mein Lieber, weil die Nidwaldner nämlich nach Napoleon Engelberg nicht wollten, leider, was uns Nidwaldner heute gewaltig ärgert. Ernst Christen, Wolfenschiesser (NW) und Nidwaldner, Gymi gemacht in Engelberg (OW)

    einklappen einklappen