Luzern

11. Februar 2019 15:09; Akt: 11.02.2019 15:18 Print

5 kg Marihuana und 1 kg Haschisch sichergestellt

Zwei Drogendealer hat die Luzerner Polizei am Freitagabend festgenommen. Neben Drogen fanden die Polizisten bei einer Hausdurchsuchung mehrere Tausend Franken.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

An der Baselstrasse in Luzern fiel am Freitagabend gegen 22.45 Uhr ein Mann einer Polizeipatrouille auf. Er hatte sich auffällig verhalten, wie die Luzerner Staatsanwaltschaft am Montag mitteilte.

Bei der Kontrolle des 18-jährigen Schweizers stellten die Polizisten Kokain und mutmassliches Drogengeld sicher. Später hatte die Polizei bei einer Hausdurchsuchung weitere Drogen gefunden: Rund fünf Kilogramm Marihuana, circa ein Kilogramm Haschisch und kleine Mengen Kokain wurden sichergestellt. Zudem wurden mehrere Tausend Franken mutmassliches Drogengeld gefunden.

In der Wohnung des mutmasslichen Drogendealers wurde eine weitere mutmassliche Dealerin festgenommen (25). Die Untersuchungen führt die Staatsanwaltschaft Luzern.

(gwa)