28. April 2005 04:27; Akt: 27.04.2005 22:04 Print

Am Muttertag steigt der Zeppelin wieder

«Eigentlich wollten wir mit dem Zeppelin bereits am 1. Mai starten», sagt Skycruise-Geschäftsleiter Christian Schulthess.

Fehler gesehen?

Doch der Start verzögert sich. Denn noch ist der Zeppelin in den USA registriert und nicht in der Schweiz.


Schulthess: «Eine Formsache, die Zeit braucht.» Die Bewilligung durch das Bundesamt für Zivilluftfahrt wird auf den Muttertag (8. Mai) erwartet.

Das Interesse an einem Luftschiffflug über die Zentralschweiz sei gross, für das erste Maiwochenende hätten sich bereits 70 Personen angemeldet, doch die seien jetzt umgebucht worden.

Die Zeppelin-Saison dauert bis zum 23. Oktober, gestartet wird in
Buochs.