Muotathal SZ

16. Oktober 2019 04:56; Akt: 16.10.2019 04:56 Print

Modernste Chilbi der Schweiz ist im Hinterthal

Mit Bitcoins an einer Chilbi sein Bier bezahlen? Das gibts in der Schweiz nirgends, ausser im Muotathaler Orteils Hinterthal. Auch sonst ist Muotathal alles andere als hinterwälderisch.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Alljährlich findet die Hinterthaler Chilbi in der Gemeinde Muotathal SZ statt. Die letzte solche Chilbi lockte während dem ganzen Wochenende etwa 3500 Personen an – das sind gleich viel Personen, wie die Gemeinde Muotathal Einwohner zählt.

Umfrage
Würdest du ein Getränk mit Bitcoins bezahlen?

Sie besuchen die modernste Chilbi der Schweiz. Zumindest, was die Zahlmethoden betrifft. Kann man in normalen Chilbi-Festzelten sein Bier kaum je wenigstens mit EC-Karte bezahlen, geht das in Hinterthal sogar per Cryptowährung: Im Festzelt des Vereins Kuhl Kids werden Bitcoins akzeptiert, wie der «Bote der Urschweiz» berichtete.

Die Idee, Bitcoins an einer Bar einzuführen, hatte ein Mitglied der Kuhl Kids schon länger. Die Gruppe setzt sich aus 15 Männern im Alter von 24 bis 27 zusammen.

Im Kollegenkreis sei die Idee besprochen und dann beschlossen worden. «Das Ganze war mehr als Scherz gemeint», sagt ein Mitglied der Kuhl Kids. «Weil es eine eher neue Technologie ist, wollten wir es ausprobieren. Auch weil wir an einem Ort wie Hinterthal sind, wo die Leute noch konservativer sind.»

Man erwarte nicht viele Benutzer, heisst es bei den Kuhl Kids: «Wir rechnen mit etwa zehn Leuten, die mit Bitcoins zahlen». Dass andere Barbetriebe nachziehen, sei eher unwahrscheinlich.

Allgemein laufe der Barbetrieb der Kuhl Kids sehr gut. Das Festzelt biete Platz für 600 Leute und ist laut Aussage des Vereinsmitglieds immer voll.

Übrigens ist in Muotathal nicht nur die Orts-Chilbi alles andere als hinterwälderisch, sondern Neuem aufgeschlossen. Zum Beispiel in Sachen Sex oder Musik: Eine Muotathalerin betreibt in der Gegende den ersten Sexdoll-Showroom der Schweiz. Kunden können sich hier diskret beraten und ihre personalisierte Puppe zusammenstellen lassen. Und: Im Moutathal gibts eine der aktivsten Heavy-Metal-Szenen der Schweiz.

(jab)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Gupta am 16.10.2019 08:48 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Witz

    Die sagen selber es war als Witz gemeint und ihr schreibt ein Artikel drüber...?! Wow!

    einklappen einklappen
  • Fred am 16.10.2019 07:37 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    An einem Stand

    Also genau mal an einem Stand. Damit auf die ganze Chilbi zu schliessen wie im Titel ist etwas gewagt. Und das mit den Sexpuppen: naja, spricht das wirklich für Fortschritt...?

    einklappen einklappen
  • Ruser Caroline am 16.10.2019 09:32 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Modernste Chilbi der Schweiz ist im Hintertal

    Das Moutathal hat noch was ganz anderes zu bieten als diese Chilbi im Hintertal . Jedoch eine gute Idee der Jungen .Eine Wunderschöne Farm mit Haskys die jeder sich ansehen kann .Mit Restaurant . Dort kann man auch Spenden sein Geld auch gut geben für die wunderschönen Haskys .So viel ich weis kann man dort auch Übernachten .In so kleinen Holzhäuschen einfach Fantastisch . Das ist mit der Familie einen wunderschönen Ausglug wert .

Die neusten Leser-Kommentare

  • Blauhut am 16.10.2019 21:10 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    : Bratwurst

    Schade, das man einfach Orte und Kulturen so stark kritisiert ohne einmal einen eigenen Eindruck davo gemacht zu haben.

  • Chilbi Fanatiker am 16.10.2019 20:32 Report Diesen Beitrag melden

    Alkohol ist gesund

    Richtig tolle Chilbi. Bin jetzt schon aufgeregt, jedes Jahr ein gepflegtes Besäuffniss. Weiter so!

  • Philip am 16.10.2019 14:22 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Und Kartenzahlung?

    Man sollte zuerst überall mit der Karte bezahlen können. Im Zeitalter von Apple Pay und Co. nehme ich mein Geldbeutel selten mit, ausser man kann nicht mit Karte bezahlen. Zuerst sollte man Kartenzahlung akzeptieren und dann Bitcoins.

    • kk am 16.10.2019 16:00 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Philip

      dann organisier selber ein Fest und mach das so :)

    • Richi am 17.10.2019 07:54 Report Diesen Beitrag melden

      Schuldenkarten

      Willst Du ein Bier auf Pump kaufen? Spar lieber, bis Du es Dir leisten kannst.

    einklappen einklappen
  • Andi am 16.10.2019 13:41 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Muotatahler Konservative

    Wollen nichts neues, brauchen nichts anderes und machen ungerne bei Veränderungen mit. Ich mag sie sehr! Wer mag schon Mitläufer, die mit jedem Mist zu begeistern sind!?

  • Richi am 16.10.2019 11:12 Report Diesen Beitrag melden

    Lightning?

    Kann man da schon mit Lightning bezahlen, oder nur on-chain?

    • Bit Coin am 16.10.2019 12:01 Report Diesen Beitrag melden

      Lightning

      Lightning wird vorhanden sein. :-) (z.B. BlueWallet)

    einklappen einklappen