Traurige Adventszeit

10. Dezember 2008 23:29; Akt: 10.12.2008 21:32 Print

Angestellte warten auf Lohn

von Daniela Gigor - Ex-Angestellte der Firma Coadex AG warten seit Monaten auf ihr Geld. Nun haben sie genug und eine Klage eingereicht – der Inhaberin werfen sie Betrug vor.

Fehler gesehen?

«Die Inhaberin der Horwer Firma Coadex AG kommt ihren finanziellen Verpflichtungen einfach nicht nach», ärgert sich Roland Gisin aus Nottwil. Die Deutsche Susanne C.* schulde ihm noch rund 23 000 Franken Lohn. Doch damit nicht genug: «Neben mir warten noch über 15 Mitarbeiter auf zwei bis neun Monatslöhne», so Gisin. Aus­serdem habe die Geschäftsfrau teilweise keine Sozialleistungen bezahlt und schulde Mieten für die Geschäftsräumlichkeiten. Andere betroffene Angestellte haben die massiven Vorwürfe gegenüber 20 Minuten bestätigt. «Ich fühle mich betrogen», sagt etwa Ivan Verovic aus Luzern.

Den Geprellten reicht es jetzt: Sie haben Betreibungen eingeleitet und beim Arbeitsgericht Luzern Klage eingereicht. Noch müssen sie aber auf ihr Geld warten, weil Susanne C. am früheren Firmensitz im Kanton Zug gegen eine Konkurseröffnung der Coadex Rekurs eingelegt hat.

Wie 20 Minuten weiss, ging Susanne C. schon mit einer früheren Firma in Konkurs. Gisin glaubt deshalb an eine Masche mit System. «Wir werden jetzt auf dem Rechtsweg prüfen, ob die Coadex bisher seriös geführt wurde.» Susanne C. war gestern für eine Stellungnahme nicht zu erreichen.

* Name der Redaktion bekannt