89-jährige Frau

11. November 2019 16:57; Akt: 11.11.2019 16:57 Print

Fussgängerin nach Unfall verstorben

Bei einem Verkehrsunfall in Einsiedeln ist eine Frau (89) lebensbedrohlich verletzt worden. Sie verstarb am Montag.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Die Frau, die am Dienstagabend 5. November bei einem Verkehrsunfall in Einsiedeln lebensgefährlich verletzt wurde, ist am Montag in einer ausserkantonalen Spezialklinik verstorben, wie die Kantonspolizei Schwyz mitteilte.

Die 89-jährige Frau wurde am letzten Dienstag beim Überqueren eines Fussgängerstreifens auf der Eisenbahnstrasse von einem Auto erfasst.

Nach einer Erstversorgung musste die Frau mit der Rega in eine Spezialklinik geflogen werden. Der 24-jährige Autofahrer blieb unverletzt.

(dag)