Gesichtsverletzungen

04. Dezember 2019 17:50; Akt: 04.12.2019 17:50 Print

Autofahrer rammt Jogger Faust mitten ins Gesicht

In Sursee LU ist es am Dienstagabend zu einem Streit zwischen einem Jogger und einem Autofahrer gekommen. Er endete blutig.

Bildstrecke im Grossformat »
An der Pilatusstrasse in Sursee ist es am Dienstagabend zu einem Streit zwischen einem Jogger und einem Autofahrer gekommen. Der Autofahrer stieg dabei aus dem Auto aus und schlug dem Jogger die Faust ins Gesicht. Der Jogger erlitt dabei Verletzungen an den Zähnen und eine Rissquetschwunde an den Lippen. Der unbekannte Autofahrer wird gesucht. Die Polizei sucht nach Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben. Streit unter Verkehrsteilnehmern gibt es immer wieder – so etwa in Unterkulm AG Ende Oktober: Auf der Böhlerstrasse zwei Autofahrer gestritten. Nachdem sich die beiden provoziert hatten, hielt der vordere Fahrer mitten auf der Strasse an und stellte den zweiten Fahrer zur Rede. Danach kam es zu Tätlichkeiten. Einer der Autofahrer trat dabei gegen eine Autotür und hinterliess eine Delle. Mitte September gerieten sich ein Jogger (35) und eine Autofahrerin (44) in Zug in die Haare: Bei der Zugerbergstrasse zu einem verbalen Disput. Die Autofahrerin fuhr nachher über die Grabenstrasse zum Kolinplatz weiter. Und der Jogger setzte seinen Weg durch die Sankt-Oswalds-Gasse fort. Doch kurze Zeit später trafen sie wieder aufeinander. Und zwar hier in der Zeughausgasse, immer noch in der Stadt Zug. Dabei dürfte es laut Polizei nicht nur zu einem erneuten Disput, sondern auch zu einer Berührung zwischen dem Auto und dem Jogger gekommen sein. In Hergiswil NW stritten ein Jogger und zwei BMW-Insassen im Juli. Nach Beschimpfungen eskalierte die Situation und es kam zu einer Schlägerei. Der Jogger hatte dabei diverse Verletzungen erlitten und musste im Spital behandelt werden.

Zum Thema
Fehler gesehen?

Um 18 Uhr am Dienstag gerieten ein Autofahrer und ein Jogger auf der Pilatusstrasse in Sursee aneinander: Wie die Luzerner Polizei mitteilte, hielt der Lenker sein Auto an, stieg aus und schlug dem Jogger die Faust ins Gesicht. Der Jogger erlitt dabei Verletzungen an den Zähnen und eine Rissquetschwunde an den Lippen, wie es bei der Polizei auf Anfrage heisst.

Die Luzerner Polizei sucht nach dem unbekannten Autofahrer. Gesucht wird auch nach Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben und Angaben zum Hergang oder dem gesuchten Autofahrer machen können. Diese sollen sich unter 041 248 81 17 melden.

Der unbekannte Autofahrer war in einem dunklen Kleinwagen unterwegs. Er ist zwischen 1,70 und 1,75 Meter gross und zwischen 30 und 45 Jahre alt. Der Mann ist von mittlerer Statur und trägt einen grau-braunen Vollbart. Er trug dunkle Kleidung und sprach Schweizerdeutsch.

(gwa)