Emmenbrücke

18. April 2017 12:59; Akt: 18.04.2017 13:57 Print

Autofahrerin (22) bei Unfall schwer verletzt

Auf der Gerliswilerstrasse ist es am Samstag zu einer massiven Frontalkollision zwischen zwei PWs gekommen. Eine Frau (22) wurde beim Zusammenprall im Auto eingeklemmt.

storybild

Eine 22-Jährige wurde beim Unfall eingeklemmt und musste aus ihrem Auto befreit werden. (Bild: Luzerner Polizei)

Fehler gesehen?

Zum Unfall kam es am Samstagabend gegen 23 Uhr, wie die Luzerner Staatsanwaltschaft am Dienstag mitteilte. Die Frontalkollision ereignete sich auf der Gerliswilerstrasse zwischen dem Seetal- und dem Sonnenplatz.

Eine 22-jährige Autofahrerin wurde beim Unfall in ihrem Auto eingeklemmt und musste von der Stützpunktfeuerwehr Emmen aus dem Auto befreit werden. Sie wurde anschliessend mit schweren Verletzungen ins Spital überführt. Die beiden Insassen des zweiten beteiligten Autos wurden zur Kontrolle ins Spital gebracht.

Die beiden Autos erlitten Totalschaden. Die Gerliswilerstrasse musste vorübergehend gesperrt werden. Der genaue Unfallhergang wird von der Luzerner Polizei untersucht.

(gwa)