Luzern

08. Juni 2011 23:12; Akt: 08.06.2011 21:15 Print

Badis werden zur Location für Sommerpartys

von Lena Berger - Konzerte, Zelten und Gruppenbarbecue: Das Luzerner Strandbad Tribschen wird dieses Jahr zur Partyzone. Auch andere Badis setzen auf Spezial-Events, um mehr Gäste anzulocken.

storybild

Mit Konzerten will Badi-Geschäftsführer Stefan Schlatter mehr Gäste in die Tribschen-Badi locken. (Ber)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Die Tribschen-Badi lässt sich dieses Jahr einiges einfallen, um für ihre Gäste attraktiver zu werden. Neu finden von Juni bis August jeden Sonntagabend Konzerte statt. «Wir wollen junge und lokale Bands auf die Bühne holen – unsere Gäste sollen den Abend mit musikalischer Begleitung ausklingen lassen können», sagt Geschäftsführer Stefan Schlatter. Zudem lädt die Badi jeweils am letzten Samstag der Sommermonate zu Zeltnächten, an denen die Besucher auf dem Gelände übernachten und bei Sonnenaufgang ein Bad am Strand nehmen können. Neu kann die Crew des Badi-Restaurants zudem für Gruppen-Barbecues ab 15 Personen gemietet werden.

Auch andere Badis setzen vermehrt auf Abend-Events. Im Mooshüsli steigt am 2. Juli erstmals eine Sommernachts­party, an der eine Whirlpoolbar, eine Feuershow und eine Disco die Gäste bis in die frühen Morgenstunden auf den Beinen halten sollen. «Das Echo ist riesig, wir rechnen mit einem grossen Andrang», sagt Samuel Huber, Leiter des Sportamts Emmen.

Die Rotseebadi veranstaltet bereits seit letztem Jahr kleine Konzerte. Mit grossem Erfolg: Das Konzert von Caroline Chevin am 22. Juli ist bereits ausverkauft – genauso wie die Ü30-Party am 20. August.

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • denk-mal am 09.06.2011 19:13 Report Diesen Beitrag melden

    alles nur Party

    das finde ich toll - Littering wird schwimmend entsorgt

  • Claire am 09.06.2011 10:17 Report Diesen Beitrag melden

    Zweckentfremdet

    Wie wäre es mit einem 50m Becken, einem anständigen Restaurant, zeitgemässen sanitären Anlagen und gratis Parkplätzen? In einem Wohnquartier Festzelte und Bühnen hinzustellen ist ziemlich naiv. Bin mal gespannt wieviele Einsprachen wegen Nachtruhestörungen kommen werden.

  • Richard Wagner am 09.06.2011 00:19 Report Diesen Beitrag melden

    Kein "Schwein" weiss davon!

    Open-Air-Kino an der Kanti, Plakate viele Wochen vor dem Start, überall! Und nix darüber für die tolle Sache in der Badi Tribschen. Ich hatte bis eben keine Ahnung von den Events, obwohl ich nur 300 m weit weg wohne! Was ist da los mit der Werbung dafür, wollt Ihr keine Gäste? Im ernst, ich laufe an der Badi fast jede Woche vorbei und hatte keine Ahnung davon. Ihr verliert so `ne Menge Leute die sicher Interesse daran hätten, aber nicht kommen, weil sie nichts davon wussten, Schade!

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • denk-mal am 09.06.2011 19:13 Report Diesen Beitrag melden

    alles nur Party

    das finde ich toll - Littering wird schwimmend entsorgt

  • Easy Peacy am 09.06.2011 15:54 Report Diesen Beitrag melden

    Partyisierung unserer Gesellschaft

    Hoffentlich wird das nicht überall so gemacht, denn an vielen Orten befindet sich eine Badi auch in einem Wohnquartier...Dem Trend nun überall in Erholungszonen Ramba-Zamba PArty zu machen stimmen mich sehr bedenklich. Ich wohne in der Nähe einer Badi und langsam strapaziert diese konsequente Eventisierung meine Toleranz!

  • Claire am 09.06.2011 10:17 Report Diesen Beitrag melden

    Zweckentfremdet

    Wie wäre es mit einem 50m Becken, einem anständigen Restaurant, zeitgemässen sanitären Anlagen und gratis Parkplätzen? In einem Wohnquartier Festzelte und Bühnen hinzustellen ist ziemlich naiv. Bin mal gespannt wieviele Einsprachen wegen Nachtruhestörungen kommen werden.

  • Richard Wagner am 09.06.2011 00:19 Report Diesen Beitrag melden

    Kein "Schwein" weiss davon!

    Open-Air-Kino an der Kanti, Plakate viele Wochen vor dem Start, überall! Und nix darüber für die tolle Sache in der Badi Tribschen. Ich hatte bis eben keine Ahnung von den Events, obwohl ich nur 300 m weit weg wohne! Was ist da los mit der Werbung dafür, wollt Ihr keine Gäste? Im ernst, ich laufe an der Badi fast jede Woche vorbei und hatte keine Ahnung davon. Ihr verliert so `ne Menge Leute die sicher Interesse daran hätten, aber nicht kommen, weil sie nichts davon wussten, Schade!

    • camie am 09.06.2011 14:54 Report Diesen Beitrag melden

      sommer - events

      ja genau so ist es , open-air-kino am alpenquai, theater auf " r. wagner", event's überall rund um den see und vielerorts derart laut, dass man mithören muss. und wo genau bleiben die schönen ruhigen erholsamen plätzchen ?

    einklappen einklappen