Sigigen LU

21. Februar 2011 22:54; Akt: 21.02.2011 21:40 Print

Brand wegen glimmenden Kohlen

Ungeduld lohnt sich nicht: Weil der Besitzer eines Holzschopfs bei der Kohle­produktion glimmende Kohle in Papiersäcke abfüllte, ist am Samstag in Sigigen ein Schuppen abgebrannt.

storybild

Brand in Sigigen. (Foto: Polizei LU)

Fehler gesehen?

Laut Mitteilung der Staatsanwaltschaft konnte die Feuerwehr verhindern, dass das Feuer eine benachbarte Werkstatt zerstörte. Die Höhe des Sachschadens ist nicht bekannt. Der Eigentümer wird wegen fahrlässiger Ver­ursachung einer Feuersbrunst angezeigt.