Du Pont

08. Januar 2018 16:10; Akt: 08.01.2018 17:29 Print

Statt nackter Haut gibts jetzt Fondue

Das Du Pont war das letzte Cabaret der Stadt Luzern. Jetzt kehrt Leben in den ehemaligen Stripclub zurück: Dort eröffnet ein Fondue House.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Der bekannte Nachtclub Du Pont direkt an der Reuss in der Luzerner Altstadt steht seit einiger Zeit leer – die Räumlichkeiten werden dort bald neu genutzt. Nun ist klar: Dort wird ein Fondue House eröffnen. Bereits an der Fasnacht wird dort in einem Restaurant Käse- und Fleischfondue und Raclette serviert, vorerst als Pop Up-Restaurant.

Umfrage
Was halten Sie von der Fondue-Flut in Luzern?

Beizer fluten Luzern mit Fondue

Fondue-Restaurants gibts in Luzern bereits einige. So setzt auch die Pfistern in unmittelbarer Nachbarschaft stark auf die Käsespezialität. Auch in der Falkengasse findet sich ein Fondue House und auch im Rigi House in der Eisengasse wird geschmolzener Käse gereicht. Auf dem See fährt das Fondue-Schiff, durch die Gassen zieht eine Fondue-Kutsche. Im Kastanienbaum gibts Fondue-Stüblis, ebenso wie im Moosmatt. Und auch in der Rigi-Hütte in der Seeburg wird Fondue aufgetischt.

(mme)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Gerber am 08.01.2018 16:28 Report Diesen Beitrag melden

    Chlei schtenke muess es...

    ...vor allem an lauen Sommerabenden, wenn es die asiatischen Touristen so richtig anbrennen lassen. Mmmmhh!

    einklappen einklappen
  • Pack Man am 08.01.2018 17:28 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Erst Essen ok,dann aber auch Sex

    Also jetzt weiss ich,dass es an Fondue und Anbieter nicht mangelt,Danke.Wie wäre es jetzt mit Gratiswerbung und einer Liste mit Strippclubs und Puffs?!;)

  • Herr Max Bünzlig am 08.01.2018 18:27 Report Diesen Beitrag melden

    ja genau

    etwas nackte Haut, war mir aber doch lieber

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • A.Surrer am 10.01.2018 18:26 Report Diesen Beitrag melden

    Wieder etwas für Touristen.

    Welcher Luzerner/inn geht in Luzern ein Fondue in einem Restaurant essen? Nur Touristen, die hier niemand kennen.

  • Vanessa am 09.01.2018 23:52 Report Diesen Beitrag melden

    Pop up

    das Unwort des Jahres 2017. Wohl auch noch 2018.

  • meierisli am 08.01.2018 22:00 Report Diesen Beitrag melden

    rösti wär mir lieber

    ich hoffe, es kommt niemand auf sie idee in der mariahilfgasse fondue anzubieten. bisher wurden wir vom geruch verschont! ähm, liebe restaurantler: es wohnen auch noch leute in der altstadt.. merci vüumou ;)

    • Ex Luzler am 08.01.2018 22:38 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @meierisli

      Gibt es eigentlich das Restaurant mit Chinoise oberhalb dem Schwanenplatz noch, die immer einen weissen Papkarton Koch vor dem Eingang hatten. ca.100/150 Meter vom (Schwani).

    • D. Kenner am 09.01.2018 00:15 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @meierisli

      Du bist dieses Jahr dreissig Jahre verheiratet. Immer in der Luzerner Altstadt. Magst du Fondue nicht. Gratulation zu deinem "Dreissigsten".

    einklappen einklappen
  • Flexi am 08.01.2018 21:20 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Flexibel

    Hätte doch für beides Platz. Das Fondue danach oder umgekehrt.

  • Bebbi am 08.01.2018 18:29 Report Diesen Beitrag melden

    Fondue und Duft

    Sinnvoll beim Fondue essen ist, die Kleidung im Geschmacksicheren Vorraum zu deponieren!

    • Gvatter Bär am 09.01.2018 23:52 Report Diesen Beitrag melden

      @ Bebbi

      Noch besser in einem Schliessfach im Bahnhof!

    einklappen einklappen