Nationalfeiertag

16. Juli 2014 06:13; Akt: 16.07.2014 06:13 Print

Jubla feiert auf dem Rütli den 1. August

Rund tausend Gäste werden die Bundesfeier auf dem Rütli besuchen. In diesem Jahr veranstalten Jungwacht und Blauring Workshops für Kinder und Jugendliche.

storybild

Wie im vergangenen Jahr wird auf dem Rütli am 1. August unter anderem mit Fahnenschwingern gefeiert. In diesem Jahr wird die Jubla die Feierlichkeiten mitgestalten. (Bild: Keystone/Alexandra Wey)

Zum Thema
Fehler gesehen?

«Dass Kinder die Bundesfeier gestalten, ist sehr sinnvoll», sagt Lukas Niederberger, Geschäftsleiter der Schweizerischen Gemeinnützigen Gesellschaft (SGG), die seit 1860 das Rütli verwaltet. «Denn 1859 halfen Kinder bei einer Sammelaktion mit, um das Rütli zu kaufen und vor einer Hotel-Überbauung zu retten.» Seither sei das Rütli für Tausende von Schulklassen das Ziel für Schulreisen, so Niederberger.

Die Jubla führt am Vormittag des 1. August Workshops für rund 400 Kinder und Jugendliche auf dem Rütli durch. Neben den Jugendlichen werden auch rund hundert ausländische Diplomaten sowie junge Auslandschweizer auf dem Rütli typische Schweizer Traditionen wie Fahnenschwingen und Alphörner erleben, teilten die Veranstalter mit. Die Festrede wird Jean-François Rime halten. Der Nationalrat und Präsident des Schweizerischen Gewerbeverbands wird über das «Jahr der Berufsausbildung» sprechen.

Zum 1. August-Fest auf dem Rütli können sich Interessierte noch bis zum 24. Juli online anmelden.

(cza)